Temperatur steigt nicht so richtig - Hormone schuld?

Hallo ihr Lieben,

ich bin diesen Monat etwas unsicher bezüglich der Auswertung meiner Kurve. Ich hatte immer eindeutige Ovu (2 Tage hintereinander positiv mit Clearblue) und eine super Kurve mit tollem Temperaturanstieg. In diesem Zyklus dümpelt meine Temperatur bei 36,3, normalerweise liegt hier die HL. Auch die Ovus waren mal für 1 Stunde positiv, dann wieder negativ.

Ist das normal oder kann ich den Zyklus vergessen?

ich habe vorgestern auch die Info vom FA erhalten, dass meine männlichen Hormone erhöht sind sowie das Anti Müller Hormon. Hat das vielleicht Auswirkungen auf die Kurve?

Schon einmal vorab vielen Dank für eure Hilfe :)

1

Zeig doch bitte mal...☺️

Vielleicht war der positive Ovu nur ein Anlauf?

Erhöhtes Testosteron und erhöhter AMH könnten auf PCO hindeuten.

Aber das hat man nicht ganz plötzlich.

Direkten Einfluss auf die Temperatur hat das nicht, nur allgemein auf den Zyklus.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2
Thumbnail Zoom

Liebe Luthien,

vielen dank für deine antwort.
Anbei meine Kurve. Ich werde einfach nicht schlau aus ihr. Normalerweise wäre meine Temperatur bereits bei 37 Grad.

Ich dachte auch erst, dass der positive Ovu ein Anlauf war und dann der zweite Positive, 2 Tage später, der Eisprung war.

Und bezügl. PCO - das habe ich in Verdacht und lasse das auch noch einmal überprüfen. Aber ehrlicherweise kam das sehr überraschend, weil bisher meine Zyklen immer prima abliefen, werde halt seit fast 1 Jahr nicht schwanger.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen