3x1 Famenita/Progesteron. Wann nehmt ihr die?

Hey,
Ich mach mich diesen Zyklus verrückt wegen Einnahmezeiten und bin mal sehr streng.
Jetzt will ich mir ungern morgens um 6 im Bett die Tabletten vaginal verabreichen. Hab im Moment Urlaub und stelle mir schon für die anderen Tabletten den Wecker auf 6😏.

Macht ihr das an bestimmten Zeiten fest oder wirklich einfach
morgens - mittags- abends?

1

Hey Lou,
ich versuche es schon immer in etwa um die gleiche Uhrzeit zu nehmen, aber manchmal ist auch eine Stunde Unterschied. Prinzipiell versuche ich bei drei mal am Tag auf den Zwischenraum zu achten. Also nicht schon die erste nach vier Stunden und dann bei der weiteren einen Riesen zeitlichen Abstand.
Liebe Grüße

2

Am Anfang war ich da auch wirklich sehr streng, es immer im 8 Stunden Rhythmus zu nehmen. Meine Ärztin meinte dann aber beim letzten TF dass es auf die Uhrzeit nicht ankommt, da ich es morgens vor dem Transfer weglassen sollte und einfach später nehmen. Ich bin dann am Wochenende auch nicht mehr extra um 6 Uhr aufgestanden und auch abends habe ich es vor dem Schlafen gehen genommen, was bei mir auch nicht immer zur gleichen Uhrzeit ist. Geschadet hat es anscheinend nicht 🤷🏼‍♀️ Bin trotzdem schwanger geworden und inzwischen in der 17. Woche.

3

Ich habe das immer
- vor dem Schlafengehen
- nach dem aufstehen
- und mittags rum

„eingeschoben“ meine KiWu hatte auch nichts zu Uhrzeiten gesagt.

4

Ich mache das ganz streng alle 8 Stunden 🙈

Top Diskussionen anzeigen