Frage zu Milchsäure-Tabl.

Hallo ihr Lieben, bevor wir nächsten Zyklus mit der 2. ICSI starten würde ich gerne noch meine Scheidenflora " auf Vordermann" bringen.
Ich hab jetzt hier im Forum ganz oft was über Milchsäure für den PH-Wert gelesen.
Hab jetzt mal vagisan Tbl und Zäpfchen in der Apotheke geholt.
Kann mir jemand sagen ob die reichen, wie und wann ich sie am besten nehmen soll ?
Bin jetzt grad ca. am Eisprung
Vielen Dank für eure Hilfe.
LG Mona

1

Hallo Mona,
Am besten Abends mit Slipeinlage! Ich hätte dir allerdings zum Gel geraten, das schmiert weniger rum als die Zäpfchen.... 😊 du kannst eigentlich jederzeit damit starten, nur während der Periode aussetzen und 3 Tage vor Punktion und oder Transfer sollte man damit aufhören.
Lg und viel Erfolg 😊🍀

2

Hallo
Ist es besser die Kur im stimulationszyklus zu machen?
Oder kann man es auch im Vormonat vor der icsi machen?

4

Du kannst es so häufig machen wie du magst.. es ist der natürlichen Flora recht ähnlich und ich musste es bspw in der Schwangerschaft täglich nehmen. Hat zwar genervt, aber geholfen, durch die Hormone in der SS hatte ich ansonsten immer wieder einen leichten Pilz und damit war es komplett weg. Meine FÄ sagte mir auch jetzt dass ich es bei Bedarf täglich über mehrere Monate nehmen könnte.. 🙈

weitere Kommentare laden
3

Hey,
ich nehme jetzt Vagisan zuende. Ist halt echt ne Schweinerei.🙈
Meine FÄ hat mir Gynophilus empfohlen. Da soll wohl nicht ganz so viel rauslaufen.
Oral nehme ich Omni Biotic Flora Plus. Morgens und abends in Wasser aufgelöst ( hatte ich noch da) und mittags Symbio Lact Plus in Kapselform.
Einnehmen kannst du es ohne Pause den kompletten Zyklus durch.
Ich merke, dass meine Verdauung damit viel besser ist.🙈

LG

6

Ok, dann werde ich mir jetzt noch dass Omni Biotic kaufen ;-) soll ja so gut sein.
Vielen lieben Dank für deine Hilfe. Ich bin mal gespannt ob's was hilft #schein
LG #herzlich

Top Diskussionen anzeigen