Spermiogramm - Hilfe!

Aloha!
Wir waren heute zum Erstgespräch in der KiWu-Klinik. Innerhalb von 15min wurden uns sämtliche Infos runtergerattert, ich habe PCO (bereits vermutet da Zyklen von 100-180 Tagen) und mein Mann ein schlechtes Spermiogramm. Wir sollen eine ICSI machen, die Chancen dabei stehen sehr sehr gut, weil ich jung und schlank sei!? Wow. Bäm.
Wäre jemand von euch mal so lieb über das Spermiogramm drüber zu schauen? Wie viele Spermien hat mein Mann? Sind diese wirklich so schlecht? Wir blicken da null durch. Danke!

1

Hey!

Ja, das SG ist nicht gut. Es sind zu wenige (Oligozoospermie) und zu wenige gut bewegliche (Asthenozoospermie). Die Formen sind nicht gelistet.
So, wie ich das verstehe, seid ihr damit ICSI-Kandidaten- für ivf ists zu eingeschränkt. Die Chancen einer IUI sind auch eingeschränkt.

Raucht dein Mann? Ggf. Könnte man da noch etwas drehen- aber insgesamt ist das SG schon ziemlich eingeschränkt, dass ich mir auf eine 180 Graddrehung keine Hoffnung machen würde.
Das SG meines Mannes war in manchen Punkten besser als das deines Mannes, der Großteil war bei meinem Mann fehlgebildet und Menge und Beweglichkeit waren leicht eingeschränkt. Das wurde im 2. SG einen Tick besser, die Menge war knapp ok, Beweglichkeit etwas besser. Dadurch blieben wir dennoch ICSI-Kandidaten.

Ich habe auch pcos, das hat Vorteile. Man muss nur vorsichtig stimulieren, damit du keine Überstimulation bekommst. Aber ein hoher amh ist von Vorteil.

Wir haben uns gegen die IUI entschieden, da uns die Chancen zu gering sind. Die ICSI war erfolgreich.

Es wird schon klappen :) eure Chancen sind gut- da hat die Klinik recht.

Liebe Grüße
Schoko

2

Euer Volumen ist auch gering- das ändert aber nichts an der Konzentration, nur an der Gesamtmenge. Die Konzentration der Spermien ist aber wegen der Konkurrenzsituation ums Ei wichtig, sagte man uns in der kiwu.

4

Zum Vergleich: die Chance auf eine erfolgreiche IUI wurde uns mit 8% angegeben, ICSI mit 25-30%. Daher haben wir uns nach 10 Monaten perfektem Timing und zT GvnP mit Stimulation die IUI gespart.

weitere Kommentare laden
3

Hallo, das klingt ja alles nicht so gut. Ich hoffe, ihr habt die ganzen Informationen heute gut verkraftet. Das Spermiogramm deines Mannes ist wirklich nicht gut. Er hat nur 3 Mio. Spermien, normal wären 20 Mio. und mehr. Keines der Spermien bewegt sich aktiv nach vorne, 85 Prozent bewegen sich gar nicht. Die Aufbereitung hat es nicht viel besser gemacht. Auch die Menge an Sperma war sehr gering. Hat er ein paar Tage Karenzzeit eingehalten? Ich würde pimp my sperm probieren und vielleicht die Lebensweise etwas verbessern. Sitzheißungen im Auto sind z.B. pures Gift für Spermien.
So ist das Spermiogramm definitiv nur etwas für eine ICSI, tut mir sehr leid.

7

Herzlichen Dank, das mit den 3mio hatte ich vermutet, aber war nicht so richtig sicher. Wir warten mal noch das zweite Spermiogramm ab und ich informiere mich gerne mal zu pimp my sperms. Habt ihr da Erfahrungen mit?? Ich hab auch noch von meiner Heilpraktikerin Phyto-L hier stehen. Hab da auch gelesen, dass das hilfreich sein kann.. ich lese mich jetzt mal noch weiter ein. Danke!!

9

Sorry, da hatte ich die Beiträge etwas durcheinander geworden. Ja wir haben es ganz gut verkraftet, auch wenn ich vermutet/gehofft hatte, es liegt nur an mir.
Die Karenzzeit haben wir eingehalten... die Menge ist 0,8 richtig?

weitere Kommentare laden
12

Hallo!

Auch wenn ich die Schreibweise nicht ganz verstehe, ist das Spermiogramm sehr schlecht und ihr seid eindeutig icsi Kandidaten. Alles andere wäre aus meiner Sicht Zeitverschwendung. Die Menge ist natürlich sehr gering, wird wohl einfach an der Situation liegen, in der dein Mann onanieren musste...
Ich (!!) bin der Meinung, dass bei so einem schlechten Sg Dinge wie pimp my Sperm etc absolute Geldverschwendung ist. Ich habe vermutlich 1000 Euro in Nahrungsergänzungsmittel, Akupunktur, etc investiert und der Unterschied zu "unbehandelter" Zeit war quasi 0. Was anderes ist es, wenn es dir ein gutes Gefühl gibt, die Psyche spielt bei so einer Behandlung natürlich eine sehr große Rolle.

Verdaut erstmal diese ganzen Infos. Viel Glück für eure Behandlung!
Alles Liebe
Anja, mit 👧 Wirbelwind 14 Monate, KämpferWunderWuzel 🤰 29ssw und ⭐⭐

15

Danke dir. Die Befürchtung hab ich auch, dass wir einfach unnötig Geld verpulvern für irgendwelche NEM.. deshalb bin ich noch unsicher.
Die Schreibweise hat mich auch total verwirrt. Ich hatte natürlich gegoogelt, bevor ich hier gefragt habe. Aber nichts gefunden, womit ich dieses hätte vergleichen können..

19

Hi! Bei uns schaut es ähnlich aus 🙈 SG war auch sehr sehr schlecht und es kommt auch bei uns auch nur eine ICSI in frage. Der Arzt meinte bei uns, mein Mann könnte als Kind an Mumps erkrankt sein, dass ist wohl für die Spermien “tödlich”.
Der Heilpraktiker hat Ihm Tropfen verschrieben.. Die heißen Tribulus Terrestris Q1 -(2x tgl. 3 Tropfen).
Orthomol nimmt er auch noch ein. Montag ist das zweite SG fällig, ich berichte dir ob eins von den beiden geholfen hat :)

20

Super danke!!

Top Diskussionen anzeigen