Nebenwirkungen Stimu IVF ? Bitte um Hilfe

Hallo Mädels, ich befinde mich in der 2. IVF.

Bei der ersten Behandlung hatte ich Triptofem, clexane und gonalF 225 ie. Das habe ich alles sehr gut vertragen und hatte keine Beschwerden.

Diesmal habe ich das lange protokoll und habe heute den 30. Tag infolge clexane und Triptofem gespritzt + seid 7 Tagen täglich dazu menopur HP 225 ie. (Das Medikament nehme ich zum ersten mal) ich hab mich gestern Nachmittag den ganzen Tag bei der Arbeit eklig gefühlt, müde und schwach, einfach bäää hab aber bis 0.30 uhr fertig gearbeitet was mir echt schwer gefallen ist ! Und heute musste ich um 20.30 bei der Arbeit gehen weil es mir wieder ab nachmittags nicht gut ging. Kreislauf war soweit ok außer das ich manchmal das Gefühl hatte gleich weg zu kippen, herzrasen aus Angst und fühle mich immer noch eklig. Schwach, wie nach einer narkose, so matschig eben. Was mir noch auffiel ich hatte heute nacht und jetzt wieder Schmerzen in der rechten Niere bzw im Becken das ist ja da ?! Oder ? Haha. Hab kein Bauchweh oder so. Nur Matsch....

Muss ich mir Sorgen machen ? Was kann das sein ? Mir macht das Angst wenn ich mich so fühle und net weiß was los ist.

Habt ihr Erfahrungen? Habe erst Montag us Termin. Hatte auch seid stimu noch keinen. Lg

1

Hey, ich hatte bisher immer nur Menopur/Menogon. Bin davon auch immer völlig am Ende. Hitzewallungen, Herzrasen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen.

Unterleibsschmerzen sind bei mir der Normalfall, daher kann ich nen Zusammenhang mit Menopur nicht beurteilen.

Wenns zu heftig ist, ruf 116 117 an, da solltest du auch am WE nen Arzt erreichen. Lieber einmal zu viel nachfragen wie einmal zu wenig 🍀

4

Danke für deine antwort. Das herzrasen habe ich nun seid 3 Tagen, selbst im Liegen. Ich habe allgemein einen hohen Ruhepuls zwischen 92-102 aber seid gestern ist er dauerhaft bei 110/118/128 das nervt tierisch.....lg

2

Hey! ich habe die letzten 10 Tage auch mit Menopur stimuliert (aber mit geringerer Dosis). Hitzewallungen und extreme Müdigkeit - vor allem am NM und am Abend - hab ich diesmal auch erlebt. Ich denk mir, dass der Körper gerade Höchstleistung vollbringt und so viele Eibläschen heranwachsen, da muss der ja müde sein ;-)

Und die Schmerzen sind wahrscheinlich von den Eierstöcken, ich spür sie seit 2, 3 Tagen auch extrem!

Alles Gute!!

3

Danke dir.
Ich fühle mich als hätte ich Fieber, so richtig Matsch und krank. Die Eierstöcke können mir hinten schmerzen machen ? Hmm

5

Dann ruf vielleicht lieber einen Notdienst an? besser einmal zu viel als zu wenig! Alles Gute!!!

weiteren Kommentar laden
7

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen