Warum möchte es nicht klappen, woran liegt es?

Hallo ihr lieben.
Wir können auf natürliche Weise keine Kinder bekommen. Mein Mann seine Spermien sind zu langsam. Jetzt hatten wir 2018 unsere erste icsi und sie hatte auch direkt geklappt. Meine Tochter ist jetzt 15 Monate. Jetzt wollten wir ein Geschwisterchen. Juli letztes Jahr, 1. icsi negativ die 2. dann im Dezember, positiv aber elss. Dann im Februar die 3. icsi negativ und 8 Eizellen eingefroren. 2 kryos im natürlichen Zyklus negativ der 3. und letzte kryo (keine Eizellen mehr) positiv. Natürlicher Abgang in der vollendeten 7. Ssw... Warum möchte es nicht mehr klappen?? Woran kann das liegen? Ich bin wirklich verzweifelt 😩 😭. Wir wünschen uns so sehr ein Geschwisterchen für unsere kleine...

1

Hast du denn mal ein paar Sachen untersuchen lassen? Dein Körper kann ja seit der ersten SS einige Veränderungen mitgemacht haben oder aber trotz einer vorhandenen Störung die SS gepackt haben. Ich würde z.B. denken an:

Vitamin D-Wert, Ferritin
Schilddrüse
Plasma- und Killerzellen
Gerinnung

2

Find ich auch gut. Gerade nach dem Abgang und man hat ein besseres Gefühl, wenn man da Klarheit hat.

3

Danke für deine schnelle Antwort.
Meine kiwu macht zu einem bestimmten ZT (15 oder 20 weiß ich nicht mehr genau) immer eine hormonbestimmung 🤷‍♀️

weitere Kommentare laden
6

Ich würde noch eine genetische Untersuchung bei dir und deinem Mann machen lassen, schon allein wegen den beiden FG. Das ist eine einfache Blutentnahme.

Alles Gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen