Stimulation - Eisprung

Huhu, ich brauche mal eure Hilfe...ich stimuliere seit 7 Tagen mit Menogon, seit 3 Tagen Orgalutran um den Eisprung aufzuhalten...nun habe ich seit heute spinnbaren Zervix,,,aber den hat man dovh nur um den Eisprung herum,die Spritzen sollen diesen jedoch aufhalten...wirken die Spritzen nicht oder war es bei euch so?...bin jetzt verunsichert...bin jetzt ZT9

1

Huhu,

keine Sorge, das Follikelwachstum geht mit steigendem Östrogen einher und das sorgt für den spinnbaren ZS. Orgalutran wirkt trotzdem 🤗

2

Das ist unter Stimu normal, kein Grund zur Sorge 🙂

Der ZS kommt durch Östrogen. Orgalutran unterdrückt LH.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Danke👍

4

Unter Stimulation ist das normal. Ich hatte richtig wässrigen schleimigen Ausfluss während meiner Hormonbehandlung, auch lange vor dem Eisprung auslösen. Musste sogar dünne Einlagen tragen im Slip.

Top Diskussionen anzeigen