Kinderwunschklinik ( Tagesklinik Oldenburg) ?

Hallo ihr lieben.
Nach dem gestrigen 2 std Gespräch mit meinem Partner darf ich einen Termin in der Kiwuklinik machen. Am 06.07 haben wir den Termin.

Kennt jemand die Tagesklinik in Oldenburg? Wie sind eure Erfahrungen?

Und was muss ich für das erstgespräch alles mit bringen oder was wird besprochen?
Muss mein Partner an dem Tag auch mit?
Ich habe so viele Fragen 🙈😳

1

Hallöchen,

Ich war in der Tagesklinik für die FSH Stimulation (gvnp). Also ich habe alle Unterlagen mitgenommen vom Fa die ich hatte. Ausserdem auch ein altes und aktuelles Spermiogramm.

Ich würde den Partner immer mitnehmen zum Erstgespräch. Zum Einen kann er dann auch Fragen stellen und zum Zweiten ist das so eine anstrengende Zeit, die da auf einen zukommt. Ich finde, das sollte man als Paar zusammen starten.

Erfahrung:

Ich weiss nicht ob es am gvnp lag aber ich hatte jedes mal einen anderen Arzt. Im Grunde genommen ist es ja nicht schlecht, weil jeder Arzt jederzeit einspringen kann. Aber ich muss sagen das es mich nach meinem ⭐ extrem gestört hat, nicht vom gleichen Arzt behandelt zu werden. Ich hatte das Gefühl das man sich erst einmal in meine Akte einlesen muss und das fand ich nicht so toll.

Die Ärzte sind aber alle sehr nett. Klar, der eine ist vllt etwas empathischer als der andere aber sonst sind sie alle kompetent. Aber vor allem fand ich die Arzthelferinnen da super lieb!!

Wir konnten uns glücklich schätzen, weil es nach 10 Monaten dann endlich geklappt und gehalten hat. Es war der letzte Versuch vor einer ivf. Die hätten wir dann aber in HH machen lassen, weil die dort ein bisschen bessere Behandlungsmöglichkeiten haben.

Wie lange probiert ihr es denn jetzt schon? Habt ihr schon Diagnosen warum es nicht klappt?

Lg Loui ⭐ und 👻 💙 37+4

4

Vielen Dank für deine Erfahrungen lotender Klinik.
Wir sind jetzt knapp 2 Jahre am probieren.
Bei mir wurde ein zyklusmonitoring im Februar gemacht, festgestellt wurde eine GKS habe dann Progesteron bekommen. Nach der Einnahme blieb meine Periode komplett aus. Musste das Duphaston nehmen und hatte endlich wieder meine Periode.
Mache regelmässig ovulationstest also nach der Periode und diesmal war er so positiv und wir hatten leider nicht die Zeit 🐝 zu setzen.
Bei meinem Partner wurde noch nichts getestet.
Das ist auch der Grund warum wir jetzt in die Klinik wollen, wir wissen beide das wir aufjedenfall Hilfe Bei unserem Kinderwunsch brauchen.

2

Hey,
Wir sind auch in der Tagesklinik mein Mann war damals mit dabei.
Bei uns ging das erstgespräch recht schnell, Da ich für meine Tochter bereits im Kinderwunschzentrum in Leer in Behandlung war.
Wir wussten ja woran es bei uns liegt und auch aufklären über die verschiedenen Arten der Kinderwunschbehandlungen mussten sie uns nicht.
Mein Mann musste dann dort nochmal ein Spermiogramm machen lassen.
Bei mir wurde dann noch Blut abgenommen und fertig.
Ich hatte im März meine erste icis dort, leider mit Überstimulation und somit kein frisch transfer.
Die kyro letzten Monat negativ.
Und jetzt geht's wahrscheinlich Ende diesen Monats in die zweite icis.
Das mit den Ärzten ist meistens so das du bei fast jeden Termin einen anderen bzw. Andere hast.

Lg😁

5

Darf ich fragen warum du dann jetzt nicht wieder nach Leer gehst, sondern nach Oldenburg gewechselt bist? Ich bin in Leer, und stehe kurz vor der ersten Icsi da, weil es in Oldenburg 2x nicht geklappt hat.. it die in leer nicht gut?

6

Doch klar sind die gut.
Habe durch die zweite icis meine Tochter bekommen.
Aber in oldenburg finde ich das mit Terminen besser.
Die ewigen warte Zeiten in Leer trotz Termin haben mich sehr gestört.
Es ist sowieso schon immer so anstrengend eine kinderwunsch Behandlung in den Alltag einzubringen.

weiteren Kommentar laden
3

Wir waren dort für die ersten 8 icsis und gefühlt würde es dort mit jedem mal schlechter. sie haben alles sehr umstrukturiert und ständig der Ärztewechsel. Das war sehr unangenehm. Jedes Mal muss man selbst aufpassen und alles korrigieren. Sie haben sich wirklich gar nichts gemerkt.
Sind dann nach HH und dort zufrieden. Dort läuft es bei organisierter und sie haben bessere Technik.

Fairerweise weiß ich nicht, ob es in der Tagesklinik mittlerweile wieder besser ist. Ich gehe regelmäßig zur akpunktur und dort wird nach wie vor nicht so tolles berichtet.

8

Das wäre nicht so schön wenn da ein ständiger ärztewechsel wäre.
Ich war 2012 in der Klinik und wurde dort operiert und war super zufrieden mit den Ärzten.
Wir hab so schon eine Strecke von 1 1/2 std noch weiter weg wollten wir nicht.
Das würde von der Arbeit her nicht passen 🙈😳
Ich hoffe das alles schnell klappt.
Bei mir ist ja alles i.o das heißt es liegt an meinem Partner.
Überlege die ganze Zeit welche künstliche Befruchtung dann für uns in frage kommt.
Bist du denn noch in Behandlung in HH?

Top Diskussionen anzeigen