Aus und vorbei 😢

Guten Morgen

Oh man ich weiß garnicht, wie ich es schreiben soll

Nach positiven sst (Blut) am 31.1 habe ich gestern Blutungen bekommen und auch einen dicken roten Blutklumpen verloren.. Heute habe ich keine weiteren Blutungen.. aber Unterleibsschmerzen

Somit ist mir klar, dass es das wohl gewesen ist.. werde versuchen am Montag nochmal ein Termin in der kiwu oder bei meiner Gynäkologin zu bekommen.. heute erreiche ich leider keinen.. naja

Wir haben ja 2 Eizellen einsetzen lassen.. jetzt sagt mein mann „Schatz vielleicht ist ja noch eins da“ ja ja wers glaubt ..
hat jemand Erfahrung damit?? Und vielleicht auch nochmal ne testreihe gemacht um zu gucken, wie der HCG wert sinkt??


Vielen dank schonmal fürs lesen
😘

1

Ab ins KH mit dir und nachschauen lassen, was los ist! Blutungen können auch von Hämatomen kommen zum Beispiel.

Ich hoffe, es ist alles gut 🍀💕

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Hey.. leider funktionierte mein handy heute nicht 😬
War im Krankenhaus und habe mich untersuchen lassen.. ein baby ist da .. 😍 die Ärzte konnten nicht genau sagen, warum ich blutete.. soll mich schonen und schonen... danke nichmal für eure Aufmunterung 😘😘 ihr seid die besten ❤️

7

Das freut mich zu hören 😍 alles Liebe für euch 🍀💕

weiteren Kommentar laden
2

Bei meiner Freundin war das auch so. Die hatte am Anfang auch ganz starke Blutungen, ihr ist das Blut quasi die Beine runter gelaufen. Jetzt ist sie in der 15. Woche.
Ihr wurden 5 Wochen absolute bettruhe verordnet, das hat geholfen.
Ich würde dir empfehlen dich extrem zu schonen und am Montag zum Arzt zu gehen. Vielleicht ist noch nicht alle Hoffnung verloren ✊✊🍀

3

Hey,

Ich hatte in der ganzen Frühschwangerschaft immer wieder Blutungen, trotz Progesteroneinnahme. Das Ergebnis ist jetzt 10 Monate alt 🥰.
Sei positiv! (Ich weiß wie schwer das ist...)

🍀🍀🍀

Lg, babyelf

4

Mach keine Testreihe, sondern geh lieber ins Krankenhaus und lass das checken!

Ich war so doof und hatte nochmal ein Test gemacht,..und danach wollte der Kopf sich gar nicht mehr auf was positives einstellen! Als dann der Arzt beim Ultraschall auch nur einen Hauch erahnt hat, war ich komplett fertig. Was aber Schwachsinn ist, weil ich auch erst wenige Tage (5+2) schwanger bin. Ich hab keine Beschwerden oder sonst was.

Also nochmal das Checken und mache bitte keine Tests!

5

Hatte ich auch mit richtig frischem Blut, war so 4./5. SSW! War ein Progesteronmangel, konnte man in den Griff bekommen und ich bin heute in der 27. SSW!
Unbedingt checken lassen, das ist noch sicher nicht das Ende!

Top Diskussionen anzeigen