Eine Bitte Mädels 😊

Hallo an alle ;)

Aufmerksam verfolge ich viele eurer Geschichten, negative wie positive. Oft schaue ich dann in euer Profil um euren bereits gegangenen Weg zu lesen, jedoch steht da oftmals nichts. Ich finde das sehr schade, da dies oftmals Hilfestellungen geben kann oder man vielleicht Parallelen in seiner eigenen Geschichte sieht und man sich noch mehr austauschen könnte.

Ich hab natürlich vollstes Verständnis für alle, die sich bewusst dagegen entschieden haben aber von allen anderen würde ich mich freuen mehr in der Rubrik "über mich" lesen zu dürfen.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und ein schönes Wochenende 🤗

1

Das würde mich auch oft interessieren.
Guter Einwand 👍🥰

2

Super Einwand. Habe ich gleich mal erledigt!
Hoffe es sind alle wichtigen Info‘s drin!

3

Super ihr beiden 🤗 schöne Kugelzeit @Carolin und @Lisjen alles Gute für die 1.Icsi🍀

4

Stimmt, ich finde das auch immer interessant und hilfreich, ich schaue direkt, wie aktuell es bei mir ist 😅

LG Luthien mit ⭐⭐

5

Hallo :)
Kenn ich, da schsu ich auch oft rein. Guter Hinweis ;)
Ich pflege meine immer brav👍

10

Ach Gott du Arme, du hast ja auch schon einiges hinter dir. Ist die SS jetzt definitiv nicht intakt oder gibt es noch Hoffnung?

11

War alles nicht schön aber wenn ich mich hier umschaue, kann ich froh sein, noch nicht mehr durchgemacht zu haben.

Leider weiß ich nicht mehr. Hab Mittwoch nochmal einen Termin. Dann weiß ich mehr. Ich verspreche mir aber nicht viel, eher ein gutes Gefühl, nochmal eine zweite Meinung eingeholt zu haben 😉

Und dir drücke ich ganz feste die Daumen, dass es schnell klappt 🍀

6

Da hast du recht! Ich gucke da auch immer gerne nach und update mein "Über mich" regelmäßig.

Lg, babyelf

7

Da hast du Recht.
Hab es nun eingepflegt 😊

Glg

8

Huhu 🙋🏻‍♀️

Hab's auch mal aktualisiert 😉

Liebe Grüße Borussia 🙋🏻‍♀️

9

Klasse😊 wie geht's denn da bei euch jetzt weiter. Gibt es noch Untersuchungen, die ihr anstrebt?

12

Ich hab am Mittwoch in einer Woche meine Bauch- und Gebärmutterspiegelung und Gewebeentnahme zur Abklärung von Plasma und Killerzellen
Da wir ja in 7 Jahren bisher noch absolut keinen Erfolg hatten, hoffe ich auf Ergebnis, das wir gut behandeln können und dann eeeendlich dieses Jahr irgendwann mal positiv testen können 🙏
Es ist sooo frustrierend immer gesagt zu bekommen: "sie ham doch nix 🤷🏻‍♀️" kann ja nicht sein
Im nächsten Zyklus weiß ich dann vielleicht schon mehr

Liebe Grüße und für Dich alles Liebe und Gute 🙋🏻‍♀️

Top Diskussionen anzeigen