Plötzlich verkürzter Zyklus

Nach dem ich vor 4 Jahren meine Pille absetzte hatte ich anfangs immer Zyklen zwischen 30 und 50 tagen. Nach mehreren Monaten pendelte es sich auf ca. 33 Tage ein.
Nach dem sich mein Zyklus die letzten Monate Symptome technisch verändert hat habe ich heute nach nur 27 Tagen meine Periode bekommen.
Bei mir wurde festgestellt das ich prombleme bei der Reifung der Eizelle habe und einen undurchlässigen zervixschleim. Außerdem etwas zu viel männliche Hormone.
Was kann das bedeuten?
Gut oder schlecht?

1

Ist dein ES dann auch früher oder die 2. ZH kürzer?

Wenn der ES früher ist, ist es ein gutes Zeichen.

Nimmst du Inositol? Das verbessert nachweislich die Eizellreifung.

LG Luthien mit ⭐⭐

Top Diskussionen anzeigen