Immunologische Untersuchungen - wo machen lassen?

Hallo,
im Internet liest man ja viel zu Dr. Reichel-Frentz und Hr. Dr. Würfel zu den immunologischen Untersuchungen.
Würdet ihr zu diesen Spezialisten gehen und die Wartezeiten in Kauf nehmen oder bei eurem regionalen KWZ bleiben?
Habt ihr Erfahrungen?
DANKE!

1

Ich würde tatsächlich direkt zum Spezialisten gehen ... Dr Würfel ist in München ...wenn du da in der Nähe wohnst macht es Sinn direkt zu ihm zu gehen. Bei Frau Dr. macht es eben Sinn wenn du näher an ihr dran wohnst.

2

Dr. Pfeiffer wäre auch eine Alternative

3

Ich war/bin bei dr Pfeiffer :)
Termin zur blutabnahme bekam ich sehr schnell & nach ein paar Tagen gab es per email schon mal vor ab medikamentenplan so das man zügig Weiter machen konnte.
Nach 4 FG scheint es endlich geklappt zu haben mit seiner Therapie .

Bella 14+5 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

6

Hi bella
Wie weit bist du bei den jeweiligen FG gekommen? Bei mir sagt die Ärztin, dass es kein immiunologisches Problem sein kein, weil wir bei der 2. FG bis 10.woche gekommen sind.. hatten aber bisher 4 FG und sonst sieht alles gut aus.
Liebe Grüsse

7

Nie weiter als 8. Woche & ich würde alles prüfen lassen ich meine was hast du zu verlieren ?
Dann ist 1/4 FG vielleicht n anderer Grund gewesen Und die anderen bei dir ?

4

Ich war bei Dr. Tempelhoff

5

Wir haben zuerst von der kiwu aus Blut zu dr. Reichel-Fentz geschickt, als die Auswertung kam wurde das nur nicht so richtig ernst genommen, da arbeitet jede Klinik anders...
Sind jetzt bei Prof. Würfel und ich bereue es nur nicht schon viel früher auf mein Bauchgefühl gehört zu haben. Wartezeiten sind enorm, aber ich denke das ist es wert wenn der Verdacht auf ein immunologisches Problem besteht!
Hoffe, dass uns jetzt endlich die richtige Behandlung weiterbringt...
Wenn ich eins gelernt habe, dann dass man selber aktiv werden muss!!!

8

Dann muss ich dich noch löchern.
Meine KiWu hat mich zu Dr. Reichel-Fentz empfohlen.
München und damit Dr. Würfel wäre 2 Stunden weg, aber was man liest, hört sich so gut an.

Würdest du Reichel-Fentz nochmal machen oder direkt Dr. Würfel?

Und wie lange waren die Wartezeiten bei dir?

DANKE vielmals!

Top Diskussionen anzeigen