Negativ und tschüss

Meine Lieben,
auch der Heimtest ist heute negativ und die Blutung auch schon im Anmarsch. Insgesamt 3 Blastos wie aus dem Lehrbuch wollten lieber ins Klo als bei mir bleiben.
Ich verabschiede mich auch vom Forum, denn den langen Atem, den hier einige von euch an den Tag legen, hab ich einfach nicht. Ich wünsche euch alles Liebe und dass eure Anstrengungen zum erhofften Ziel führen.
🍀❤️

1

Fühl dich ganz fest gedrückt. Aus deinen Zeilen kann man die tiefe Enttäuschung und Verzweiflung heraus hören. Ich kann dich auch mehr als verstehen, dass du aufgibst.
Ich wünsche dir aber von ganzem Herzen, dass, wenn vielleicht einige Zeit vergangen ist, du noch mal Mut und Hoffnung schöpfen kannst.
Und wenn nicht, dann wünsche ich dir, dass du trotzdem einen guten Weg für dich findest.
Arwen

2

Wie schade 😪 ich habe schon etliche blastos in guter Quali zurück bekommen und es hat bis jetzt leider nicht geklappt. Aber ich habe noch Hoffnung. Ich hoffe dass ihr vielleicht nur eine Pause braucht und dann vielleicht mit neuer Hoffnung neu starten könnt. Manchmal braucht man auch wieder Zeit für sich selbst. Ich wünsche euch alles Gute 🍀🍀🍀🌲

6

Schön, dass du noch Hoffnung hast und mehr Durchhaltevermögen als ich. Ich wünsche Dir alles Liebe und dass du bald belohnt wirst! 🍀❤️

3

Fühl dich gedrückt ❤

Ich wünsche alles Liebe, lass dir Zeit, schmiede Pläne, mach, was dir gut tut.

Falls du doch irgendwann wieder bereit bist, weiter zu machen, bist du herzlich Willkommen 😘🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

7

Danke liebe Luthien, du Tapfere. Ich beneide dich für deine Stärke und deinen Optimismus. Sie werden dich ganz bestimmt zum Ziel führen! Alles Liebe ❤️

4

Oh nein, ich hatte gehofft dass es wenigstens bei dir geklappt hat 😔

Bei mir kam die Blutung heute auch durch...und das auch noch stärker wie sonst 😒

5

Das tut mir sehr leid! Es 🤮 mich so an, dass wir das durchmachen müssen. Und andere schütteln ihre 3 Monate alten Babies bis sie fast sterben und behindert sind. Wie soll man da nicht zynisch werden? Ich wünsche dir alles Gute. Ich werde ab morgen wieder versuchen ein normales Leben zu führen. Fühl dich gedrückt!

8

Ja ich dachte eigentlich auch dass ich das eigentlich ganz gut wegstecke...
War damals nach 2,5 Jahren auf normalem Weg endlich schwanger, hielt leider nur bis zur achten Woche.

Mit der IVF wären das jetzt die besten Chancen gewesen dass es überhaupt nochmal klappt ( hab nur einen Eileiter, der auch nicht mehr funktioniert )

Klar war das erst der erste Versuch, aber ich fühle mich schuldig und hab das Gefühl dass irgendwas bei mir nicht stimmt dass es nicht bleiben wollte.

Noch dazu kommt dass ich nicht gedacht hab dass mein Freund so extrem traurig darüber ist, da fühle ich mich jetzt noch schlechter 😔

weiteren Kommentar laden
10

Tut mir wahnsinnig leid, das die drei blastos nicht bei dir bleiben wollten. Ich hoffe, ihr findet euren Weg! Wünsche dir alles erdenklich gute!

11

Ich danke dir! Alles Gute für dich!

Top Diskussionen anzeigen