Übernimmt die DAK nach 3 erfolglosen ICSIs weiterhin 50% der Behandlungskosten?

Hi,

wir sind bei der DAK und bekommen aktuell für die ICSIs 3x dann ja fast alle Kosten bezahlt.
Weiß jemand was danach kommt?
Wenn die Versuche scheitern, was bezahlt die DAK dann noch?

DANKE!

1

Wir haben nach den 3 icsis einen Brief bekommen, das ab nun nichts mehr übernommen wird seitens der DAK. Je nach Bundesland bekommst du für den 4 Versuch noch 50%. Danach ist man Selbstzahler.

2

Puh, ok, ich danke dir.

3

Hi, also ich war auch bei der DAK versichert ,und wir haben 3 Ivf versuche genehmigt bekommen ! Danach gibt es nix mehr ! Du kannst bei dem Ministerium NRW einen Antrag für den 4. Versuch stellen , ich bekomme 1800€ Zuschuss ! Viel Erfolg

4

Hallo, also falls du bei einem oder mehreren der drei Versuchen schwanger geworden bist, bekommt man je Fehlgeburt (Max 3) einen 50% Versuch gutgeschrieben. Die Kiwu muss da beim Behandlungsplan was ausfüllen (man gibt dort immer die Anzahl der nicht zur Schwangerschaft geführten Versuche an)

5

Nach 3 versuchen bezahlt die DAK nichts mehr leider :(

Wenn ihr aus Hessen seid. Bezahlt das Land 75% ....vielleicht ist das eine Option

6

Nur mal so als Denkanstoß... was ist, wenn du die Kasse wechselst?? Ich habe noch nie gehört, dass man in diesem Fall bei der Versicherung nachfragt. Vielleicht erkundigt du dich hier mal. Gibt auch Kassen, die 100% übernehmen

Viel Erfolg

7

Das wäre allerdings Versicherungsbetrug.

8

Nach 3 Versuchen (ohne Geburt oder Fehlgeburt) zahlt keine Kasse, und man muss angeben was von der anderen Kasse bezahlt wurde. Leider

Top Diskussionen anzeigen