Ovu Erfahrene gesucht.

Thumbnail Zoom

Wir sind gerade im 2. Pausenzyklus und es soll als nächstes ein Kollerzellentest durchgeführt werden. Der muss ja nach dem Eisprung gemacht werden um aussagekräftig zu sein. Letzten Monat wurde der Termin schon abgesagt da kein ES . Diesen Monat sah es erst gut aus. Es war ein anstieg erkennbar. Doch schaut mal bitte selbst. Ich bin noch recht neu mit Ovus unterwegs aber für mich sieht das nicht positiv aus , oder

Lg

1

Hallo liebes, das ist nicht positiv die Kontrolllinie muss genau so stark oder stärker sein 🍀
Alles gute für dich

2

Huhu,
Also für mich sieht da leider auch nix positiv aus.
Vielleicht brauchst du eine andere Sensibilität?
Ich hatte zuerst auch 20er, die waren nie eindeutig, jetzt mit den 10er komm ich super zurecht 😊
Liebe Grüße

7

Das sind schon 10er denn die 20er zeigen überhaupt nichts an

9

Bist du sicher? Sind das nicht die one step, die haben doch 20, oder? 🙈

weiteren Kommentar laden
3

Hast du vielleicht nen Frauenarzt in der Nähe, der mal drüberschauen könnte? Evtl hast du nur nen sehr kurzen Anstieg und den Peak verpasst. Nicht, dass du nochmal nen Monat verlierst...
Hattest du denn sonst Anzeichen für nen ES?

4

Huhu,
Ich denk, dass es ein Anlauf war und der ES noch kommt ?
Wann hast du denn meistens ES (ZT) ?
Bei mir ist auch meist um ZT 12 ein Anstieg und fällt dann wieder und der richtige ES kommt dann erst ZT 22 rum .
Lg

8

So erging es mir letzten Monat . Zuerst leichter anstieg dann nichts und ich hab aufgehört zu testen. Und viel später im Zyklus (hab es nicht notiert) dann Brüste empfindlich, schwerer, der übliche Kram eben. Dachte aber das sei viel zu spät. Bin aktuelle Zyklustag 16 also am 30.11. Dann Tag 11. Konnte da nicht später testen da wir auf einer Veranstaltung waren. 🙈 Also meinst du lieber mal weiter testen ? Ob nochmal was kommt ?

13

Ja auf jeden Fall weiter testen !!
Ich kann da nur von meiner Erfahrung sprechen und bei mir ist es jeden natürlichen Zyklus so :D
Toi toi toi

weitere Kommentare laden
5

Wäre wahrscheinlich wirklich gut zu wissen, wann du sonst deinen Einsprung hast. Hast du da Erfahrungswerte?

Ich kann mir gut vorstellen, dass du wirklich sensiblere ovutests bräuchtest - das wurde hier ja bereits geschrieben.
Zudem steigt das LH gegen Abend an. Eventuell wäre dein Test positiv gewesen, wenn du am 30.11. abends getestet hättest. Jedenfalls kann es meiner Meinung nach gut sein, dass du einen Eisprung hattest.

10

Nein, leider keine Erfahrungswerte. Da die letzten Jahre entweder nicht beachtet oder Stimuliert wurde. Und seit der Fehlgeburt im Mai/Juni hab ich den Eindruck es hat sich wieder alles verschoben. Bin froh das meine Periode selbst, recht rund läuft.

6

Hi,
Ovus sind leider nicht 100%ig zuverlässig, um
den Eisprung zu bestimmen, da es leider auch auf die Urinkonzentration ankommt. Am besten man komplettiert es mit Messumg der Basaltemperatur. Am sichersten ist immer US und BT.
Man kann Killerzellen ganz normal zwischen ZT 18-22 durchführen, lass dich nicht verunsichern.
Viel Glück!

11

Ja wollte mich jetzt den Rest des Jahres nicht allzu sehr stressen mit morgens immer messen. Aber die Kombination ist für Januar geplant 😉
Meinst du ich sollte beim Frauenarzt fragen ob der per Us und Bt mal überprüft ? Aber muss ich das dann selbst zahlen ? In der Kiwu machen wir Kryos daher Selbstzahler.

12

Mir wurde gesagt für die Biopsie muss der Eisprung 8 Tage her sein, sonst ist das Ergebnis nicht aussagekräftig ?!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen