Endometrites

Hallo ihr Lieben,

ich hatte letzte Woche eine Endometrium Biopsie + Killerzellen um zu schauen ob irgendwas die Einnistung bei mir verhindert da bei 4 IUIs, einer IVF und einer ICSI keine bzw. ein biochemische Schwangerschaft zu stande gekommen ist.

Ich bin überraschter das bei der Biopsie tatsächlich eine Endometrites festgestellt wurde, ich habe keine Schmerzen oder sowas und einen regelmäßigen Zyklus.

Ich muss jetzt eine 14 Tägige Antibiotika Kur machen und dann im nächsten Zyklus nochmal eine Biopsie um zu schauen ob es was gebracht hat und je nach dem kann es dann erst im übernächsten Zyklus mit der Downregulierung für die nächste ICSI losgehen.

Hat das eine von euch schon hinter sich und hat es was gebracht?

Liebe Grüße

1

Chronische Endometrisis ist eine Entzündung in der GM und nicht zu verwechseln mit Endometriose. Das ist nicht das gleiche. Chronische Endometritis spürt man nicht.

Top Diskussionen anzeigen