Zahnbehandlung während KiWu Zeit

Hallo zusammen,

Wie schaut aus mit Zahnbehandlungen während der KiWu und Pausenzeit aus?
Spricht hier irgendetwas gegen Routine Kontrollen / Zahnreinigungen etc.?
Mein Zahnarzt macht generell einmal im Jahr eine Röntgenaufnahme von den Zähnen. Während einer aktiven Behandlung würde ich auf dies verzichten, wie schaut es in einem Pausenzyklus aus?

Viele Grüße
Inci35

1

Das würde mich auch mal interessieren.
Ich Spritze momentan und muss Samstag meinen ES auslösen. Heute habe ich eine Zahnreinigung 🙆🏻‍♀️

2

Das ist generell kein Problem.
Würde auf Röntgen und Fluorid am Ende der Zahnreinigung verzichten...
lg

3

Ich danke dir.
Sollte man auch im Pausenzyklus auf beides verzichten?
würde es auch für den Mann gelten?

Grüße
Inci35

4

Uh, ich glaube nicht. Ein Pausenzyklus ist ja wie sonst auch...
und beim Röntgen bekommt man ja eh die Bleischürze um...

5

Während der Kiwu-Zeit auf die Zähne zu achten, ist sehr wichtig, Zahnfleischentzündungen können zu Unfruchtbarkeit und FG führen schlimmstenfalls.

In der 2. ZH würde ich auf Röntgen verzichten und immer dazu sagen, dass eine Schwangerschaft möglich ist, dann werden andere Spritzen genommen zur Betäubung, falls nötig.

Fluorid ist, soweit ich weiß, kein Problem, erst in der Stillzeit sollte man damit vorsichtig sein.

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Hallo Luthien,

Vielen Dank für deine Antwort.

Grüße inci

Top Diskussionen anzeigen