Welche Krankenkasse übernimmt 100 Prozent der icsi kosten

Unsere letzten beiden gefrorenen Eizellen haben dass auftauen leider nicht überlebt.

Jetzt geht leider alles wieder von vorne los meine Krankenkassen ikk classic hat früher mal 100 Prozent übernommen.
Jetzt wo wir ein Geschwisterchen noch gerne hätten übernehmen sie pro Versuch nur 500 Euro.

Wir müssen die krankenkasse wechseln .
Welche krankenkasse übernimmt die gesamten Kosten und ist auch empfehlenswert?

1

Hey :)

Mein Mann und ich sind beide bei der wmf bkk versichert, (hat übrigens nix mit wmf zu tun 😅), die übernehmen für die ersten 3 Versuche 100 %der Kosten 😊

LG

2

In NRW die Bahn bkk

1000% Empfehlung... Auch außerhalb vom kiwu für die Zeit danach

3

Ich komme aus Baden Württemberg, glaube nicht dass es dann geht

4

Musst du dich schlau machen... Bkk aufhedeb fall, aber es gibt Abweichungen vom Bundesland... Mal die Bahn bkk, oder die wmf bkk... Musst du schauen 👍
Die meistens kiwu Praxen haben Listen für das passende Bundesland

5

WMF BKK
Bahn BKK
DAK

Sind alle deutschlandweit geöffnet. Wir sind für das Geschwisterchen von der Knappschaft (die haben früher ja auch mal alles übernommen) zur WMF BKK gewechselt. Die sind super fix und alles läuft problemlos ab.

6

Die ersten beiden genanntem sind gleich oder.

Dachte erst an dak aber die google Bewertung ist sehr schlecht.

7

Sind auch bei der dak. Kann die Bewertung nicht verstehen. Alles bestens. Geld war nach 3 Tagen zurück auf dem Konto und auch in der ss viele Bonis.

8

Bahn bkk 100% Empfehlung auch von mir!

9

Hallo meine liebe,

wir sind zur AOK Hessen gewechselt. Die übernehmen 2 icsis wenn BEIDE dort versichert sind.
Und natürlich verheiratet.

Liebe Grüße

13

2 oder 3 icsi

14

Hey, sry für die späte Antwort.
Meines Wissens übernehmen die zwei ICSIs

10

Wir sind auch zur Dak gewechselt. Alles top, kann ich nur empfehlen!

11

Wir sind bei der Bahn BKK, bei der dak würde ich es mir überlegen, da ich aus der Pharmazie Branche komme, kann ich da nur sagen dass es schwierig wird wenn man zum Beispiel ein inhalationsgerät für das baby brauch weil in keiner Apotheke man das besorgen kann da die dak ihre eigenen Verträge mit bestimmten Firmen haben und meist dauert es ewig bis das ankommt ist bei krupp Geschichten blöd... ich hab es davon abhängig gemacht wie ich in Notfällen an die sachen komme und daher war die dak raus da die echt kompliziert sind... alles gute für euch

12

Hallo.

mein Mann und ich sind zur AOK Hessen gewechselt (aber nur die hessische übernimmt 100%, man kann aber auch in einem anderen Bundesland leben und dorthin wechseln). Die Kosten für die wir in Vorkasse gegangen sind, waren innerhalb von einer Woche nach Einreichung der Belege, wieder auf unserem Konto und auch jetzt in der Schwangerschaft, übernehmen die viele Sonderleistungen. Bin bisher sehr zufrieden 😊

Lg Luca

Top Diskussionen anzeigen