Downregulierung Decapeptyl - keine Periode

Hallo ihr Lieben,

Seit ZT21 spritze ich täglich 1 Decapeptyl zur Downregulierung. Heute am ZT 34 ist noch keine Periode in Sicht. Ich hatte auch in diesem Zyklus KEINEN Eisprung. Das wurde mit Blut und Ultraschall vom Arzt überprüft. Somit kann ja meine Periode noch ewig auf sich warten lassen. Letzte Woche hatte ich mit meinem Arzt telefoniert und er meinte eigentlich sollte nach dem 11 Decapeptyl Spritzentag die Periode kommen wenn nicht soll ich zur Blutabnahme kommen. Also war ich gestern in der Kiwu zur Blutentnahme.
Morgen soll ich noch zum Ultraschall und dann sind auch die Blutergebnisse da.
Arzt meinte wenn die Werte passen kann auch ohne Periode mit der Stimmulation begonnen werden.
Hatte das schon mal jemand von euch?
Das ist mitlerweile meine 8. ICSI und die 4. mit downregulierung. So etwas hatte ich noch nie. Hab einfach Angst das alles umsonst ist und sich entweder die Schleimhaut nicht aufbaut oder die Follis sich nicht gut entwickeln

Jetzt ist auch eine Insulinrestistenz bei mir festgestellt worden und ich nehme seit über einem Monat 2x täglich 850mg Metformin. Meint ihr das kann schon wirken u d einen Einfluss auf die Behandlung haben?

Vielen lieben Dank schon mal an euch

Novia

1

Wenn du keinen Es hattest, finde ich es nicht so verwunderlich wenn die Periode nicht kommt.
Ich hatte durch Deca auch keine Mens, musst es dann absetzen und warten bis sie kommt und dann wieder sofort anfangen. Ich hatte aber auch einen ES.

Wenn dein Arzt die Hormonwerte checkt und die sind okay, dann brauchst du denke ich keine Angst haben, dass es nicht läuft.

Ganz viel Erfolg!!

Top Diskussionen anzeigen