Erfahrungen mit Metformin?

Hallo mal wieder, ich habe kommende Woche einen Zuckertest mit Insulinresistenzbestimmung. Wenn dabei was auffällt soll ich Metformin nehmen. Hat damit jemand Erfahrung? Hat’s was gebracht? Nebenwirkungen? Die Ärztin meinte auch, es kann evtl beim abnehmen helfen (10-20KG müssen runter).... weiß darüber jemand was zu berichten? Viele Grüße

1

Ich hatte es bis zur icsi auch genommen aber ich hab da keine so positive Auswirkungen gehabt zwecks Abnahme. Ehr der Gegenteil war bei mir der Fall. Aber ansonsten habe ich es gut vertragen und es hat mich auch mit zum Ziel geführt.

2

Dank dir!

3

Huhu!
Ich dosiere es gerade nach einer Pause wieder ein. Die Nebenwirkungen anfangs sind schon ätzend. Übelkeit, Appetitlosigkeit,Durchfall & Bauchweh. Aber das muss ja nicht jeder haben.
Also ich nehme weder besser noch schlechter davon ab. Auf Alkohol sollte man außerdem verzichten, das verträgt sich überhaupt nicht.
Aber warte erst mal ab! Ich hatte einen grenzwertigen HOMA und habe erst Clavella versucht. Vielleicht reicht das bei dir ja auch.
Alles Gute und viel Glück!

10

Ja, mal sehen was raus kommt. Ich hoffe ja DAS was raus kommt was die ganzen Negativs erklären würde. Vielen Dank für deine Antwort.

4

Ich nehme auch Metformin wegen PCO. Abgenommen habe ich nicht, habe aber kein Problem mit Übergewicht. Habe am Anfang mit Durchfall zu kämpfen gehabt aber wenn du es langsam steigerst ist es nach einer Woche gut verträglich 😊

9

Vielen Dank!

5

Ich nehme es wegen IR und bin jetzt in der 12. Woche, vorher hatte ich 2 biochemische Schwangerschaften. Scheint also geholfen zu haben 😄 hatte aber am Anfang ganz schlimme Nebenwirkungen, jedes Essen kam sofort als Durchfall wieder raus, sorry für die Details 🙈 dadurch nimmt man dann natürlich auch ab...
Angenehm ist es also nicht aber es hat geholfen!

8

Herzlichen Glückwunsch! Und Danke!

6

Hey, ich habe metformin 2g am tag genommen da ich pco hab und starkes Übergewicht. Hab damit 25 kg abgenommen und ausser magen darm probleme am anfang der Einstellung gibt es fast keine nebenwirkungen.
Ich hab zwar keine insulinresistenz aber laut amerikanischen studien soll es trotzdem beim abnehmen helfen und das hat es auch
Natürlich gehört sport und gesunde Ernährung dazu aber ich konnte die 2 jahre davor machen was Ich wollte und hab nie abgenommen.
Lg

7

Dank dir! Das macht mir echt Hoffnung.

11

Hey,

ich nehme seit Juli Metformin und hatte in den ersten 3 Wochen starke Nebenwirkungen wie Durchfälle und Übelkeit/Ekel vor Essen. Mittlerweile vertrage ich es sehr gut und habe in Kombi mit einer Ernährungsumstellung 14kg verloren.

LG Stephie

Top Diskussionen anzeigen