Polyp in der Gebärmutter? Klinikwechsel hat sich gelohnt

Guten Morgen Mädels,

Wollte mich mal wieder melden, ich war heute in Amberg zum US, dachte, am Freitag ist PU für ne ICSI naturelle. Vielleicht erinnert ihr euch, konnte mich nicht entscheiden, ob ich in Nürnberg bleibe oder ob wir noch einen Versuch in Amberg machen, doch bisschen Fahrerei. Jedenfalls, wenn der Arzt Recht hat, hat sich der Wechsel jetzt schon gelohnt - er meint, ich habe einen Polyp in der Gebärmutter, genau in der Mitte, wo sich der Embryo einnisten sollte, wirkt wie ne Spirale... Und ich wunder mich, wieso ich seit 10 Versuchen außer einer biochemischen ss keine Einnistung mehr habe... Ich mach jetzt ne Gebärmutterspiegelung und soll gleich den Zyklus danach nochmal ne ICSI naturelle machen. Bin echt so happy (und frage mich, wieso mein Arzt das nie gesehen hat...)

Liebe Grüße Meli 😘

1

Das ist ja echt ärgerlich 😤
Solche Fälle hatte ich auch schon mit anderen Ärzten. Da frage ich mich immer, was die eigentlich studiert haben 🙄

Schön, dass du dabei aber neue Hoffnung schöpfst und dich nicht zu doll ärgerst 😊

10

Ja, echt krass... Wobei ich mich natürlich schon auch ärgere. Wenn ich daran denke, was wir alles gemacht haben von ERA bis Partnerimmunisierung, und dann wäre es mit ner kleinen OP getan... Man lässt ja doch auch ein bisschen Geld liegen, von Hoffnung und Enttäuschungen ganz zu schweigen... Aber ja, ich hoffe schon, dass es das ist und dann klappt. Danke!

2

Hi Meli!

ich hab in den letzten Tagen schon geguckt, ob ich was von dir lese...

Auch wenn es sich doof anhört: Das sind ja tolle Neuigkeiten!! Endlich mal ein Hebel an dem man ansetzen kann, das macht Mut!

Ich freu mich sehr und hoffe, dass Dr. Krieg den Kundendienst untenrum gescheit macht, sodass die Bude für den nächsten Einzug ordentlich glänzt!

Was sagst du jetzt eigentlich zu ihm? Guter Typ, gell?

lg
ks

11

Hihi 😀
Ja, echt super Neuigkeiten! Auch wenn ich nicht verstehen kann, wieso mein Arzt in Nürnberg das nicht gesehen hat... Also den "Kundendienst" soll ich im KH machen, hab ne Einweisung bekommen. Und ja, er ist gut 😀. Und das echt coole ist, ich bin ja vom Bodensee, er kommt aus dem Nachbarort, ich habe bei seiner Schwägerin Klarinette gelernt und sein Schwiegervater war bei mir im Chor. Die Welt ist echt klein! 😂

24

😂😂😂😂 Mega! Das sind Zufälle!

3

OMG 😳
Gott sei Dank ist es erkannt und kann weggemacht werden 🍀🍀✊🏻✊🏻
Meli alles Gute für euch, hoffentlich werdet ihr nun beim nächsten Mal belohnt!

12

Danke! 😘 Ich hoffe auch so! Wann geht's denn jetzt bei euch weiter?

19

Ich weiß noch nicht, Termin innere neuen Klinik ist nächsten Monat. Dazu erfahren wir erst in KW48 was für ein Medikament mein Mann bekommt und dann wissen wir, ob wir sofort loslegen können oder doch 20 Wochen warten müssen, da das Medikament aus seinem Körper muss. ☺️ Dauert noch 🙈

weitere Kommentare laden
4

Das freut mich sehr für euch!
Hatte das gleiche mit meiner alten FÄ. Hab ja eh immer viele Myome.
Die sagte alles sei ok, die würden nicht stören. Haben so ein ganzes Jahr verloren.

Dann hat die Ärztin die Praxis verlassen und die neue sagte sofort, dass sich ein großes Myom genau in der GM befindet und wie eine Spirale wirkt!

Da gingen die OPs, MRTs und co dann los.

Manche Ärzte sind echt zum k..... Aber super, dass es nun erkannt wurde!
#liebdrueck

17

Oh, das ist ja echt krass 😲. Gut, dass die Ärztin die Praxis verlassen hat. Ja, das ist echt zum k.. Danke! Ich hoffe, das ist jetzt auch so und der Grund, aber da ich sonst nicht wirklich einen weiß für die vielen Negativs, nehme ich es mal an.

5

Oh man... aber toll, dass ihr endlich einen Ansatz habt und es dann hoffentlich ganz schnell damit klappen wird 😀

13

Danke! Ja, echt krass! Aber ich dachte mir ja immer, dass es nicht nur am Alter liegt 😀.

6

Oh Meli, was für Neuigkeiten! Und: das kann doch nicht wahr sein, dass das vorher nicht mal in Erwägung gezogen wurde.. wie ärgerlich.
Ich war ja auch für den Wechsel :-) Also auf dass die Spiegelung Klarheit bringt! Dann steht dem nächsten Versuch nix mehr im Wege! (im wahrsten Sinne).
Alles Liebe
Lena #klee

14

Danke liebe Lena 🤗! Ja, du hattest also Recht. Hoffe ich auch. Ich versteh es auch nicht. Hatte auch Anfang 2018 ne BS, da war alles ok. Aber kann anscheinend danach gekommen sein.

7

Hey, das sind ja "gute" Neuigkeiten! Hoffentlich ist das des Rätsels Lösung! 🍀🍀🍀
Es muss sehr erleichternd sein, wenn endlich was gefunden wird!

15

Hallo Nati,

Ja, das ist es absolut. Ich hatte ja auch nie so nen richtigen Grund, wieso es nicht klappt. Jetzt hoffe ich natürlich, dass der Amberger Arzt sich nicht geirrt hat... Danke!

8

Hey,

immer wieder was Neues... Wahnsinn!
Hattest du schon eine Bauch oder Gebärmuttersiegelung? Zumindest da hätte man es doch sehen müssen...

Liebe Grüße

16

Ja, aber echt. Aber wäre ja sue, wenn das das Problem wäre. Also ich hatte Anfang 2018 ne BS, da war alles ok. Aber kann wohl danach gekommen sein. Danke!

9

Ach Meli, das freut mich, dass der Wechsel doch was gebracht hat!!
VIel Glück für die nächste ICSI #klee

18

Ja, sieht echt so aus. Danke! 😘

Top Diskussionen anzeigen