Frage zu Clomi Zyklus mit kiwuklinik

Ich bin gerade wie der ein oder andere weiß in der ersten Hormonbehandlung in der kiwu Klinik ... zur Zeit nehme ich 1-0-1 Progestan damit die Blutung im Anschluss kommt.

Ich frag mich wie die zweite zyklushälfte laufen wird die Infos die ich bisher habe sind das ich irgendwann nach Clomifen den es auslösen muss mit der Spritze...dann irgendwann Gv und dann nochmal irgend eine Spritze zur Unterstützung der zweiten zyklushälfte... wenn dann alles rum ist ca. 14 Tage warten dann Bluttest, meinst ihr ich kann vor dem blutest schon mit einem sst testen ob es geklappt hat?

1

Also wenn du Clomifen nimmst musst du zwischendurch sowieso zum Kontroll US um zu schauen wie es um die Follikelgröße steht.

In der Kiwuklinik wird dann wahrscheinlich auch noch Blut abgenommen um deine Werte zu kontrollieren.

Je nachdem wie es dann ausschaut sagen sie Dir wann du auslösen solltest, oder sie checken noch die Blutwerte ( wenn die Follikelgröße passt ) und geben Dir später tel. Bescheid wann du auslösen sollst.

GV dann am Tag der Spritze und / oder den Tag danach...evtl. auch noch den zweiten Tag nach Spritze.
So war es zumindest bei mir.

Eisprung ist 36 Stunden nach Auslösen...testen kannst du selber ganz normal dann auch zuhause mit einem Frühtest.

Top Diskussionen anzeigen