Kann wer helfen

Hallo

Meine thrombozyten sind Vonn 576 nun auf 402 und hämatokrit von 44% auf 40,1%.spritze immer noch clexane. Arzt meinte ich muss selbst wissen ob ich mit clexane schon aufhören möchte? Bekam ckexane wegen großer Eierstöcke und erhöhte thrombozyten. Die Eierstöcke sind mittlerweile bei 3, 6cm. Wann braucht man kein ckexane mehr? Kalium war bei 5.8? Das Blut wurde nachmittag genommen und erst am nächsten Morgen verschickt. Konnte der Kalium dann verfälscht sein? Ist die Gefahr einer stieldrehung bei der Größe von 3.6cm noch hoch?

Danke LG

1

hm, kalium klingt für mich nach falschmeldung...warum sollte es plötzlich so hoch sein...
bei den anderen werten kenne ich mich auch nciht aus.
ev. kann dir dr.peet im expertenforum weiterhelfen bei dieser spezifischen frage.
alles gute

2

Danke 😘

3

falschmessung sollt es heißen.
kalium ist sehr anfällig dafür

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen