1.US: 1 Folli mit 15mm, 3 unter 10 - geht da noch was? 😱

Komme gerade von meinem Termin und bin mega enttĂ€uscht - siehe Überschrift.

Heute ist Zyklustag 6 bzw habe ich 3 Tage Stimu mit 300 i.E. Fostimon hinter mir, bin 39 und mein AMH ist 0.2.

Wegen dem einen grösseren Follikel soll ich heute abend schon Orgalutran dazu nehmen, FSH bleibt von der Dosis gleich.

Der Arzt meint, die kleineren könnten noch nachkommen.

Aber selbst wenn: hat das Ganze ĂŒberhaupt noch Sinn?

1

Hallo, hatte mit 300 Pergoveris und AMH von 0,6 (2018) an ZT 10 3 grĂ¶ĂŸere (ca. 19 - 21 mm) und 4 kleine mit 16 mm. Sollte an dem Tag auslösen. Bei Punktion 1 Tag spĂ€ter konnten 4 punktiert werden. WĂŒrde mal sagen fĂŒr so frĂŒh im Zyklus und so niedrigem AMH ist das doch gar nicht schlecht und entweder sie bekommen DIE eine oder 1 - 2 von den kleinen schieben noch nach. Wir mit den nicht mehr ganz so tollen Hormonwerten dĂŒrfen uns nicht so verunsichern lassen von mehreren EZ zur Punktion. Ich halte dir die Daumen :)))))

2

Beim nÀchsten Ultraschall bin ich Zyklustag 9.
Ich hoffe soooo sehr, dass die kleinen noch nachkommen.
Beim Ultraschall im Vorzyklus (ZT21) waren einige Antralfollikel mehr gezÀhlt worden, deswegen bin ich auch so enttÀuscht.

3

Ich war auch enttÀuscht von meinem Folli-TV.
HĂ€tte 2 große und 2 kleine.
Gestern hab ich ausgelöst und morgen ist PU. Ich hoffe sehr, dass es wenigstens die 4 werden.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen