Wiederholtes Einnistungsversagen

Hallo ihr Lieben.

Gibt es unter euch jemanden der ohne Grund auch an einem wiederholten Einnistungsversagen leidet?

Wir hatten bis jz 2 kryos und 3 icsis. Einmal kam es zu einer Biochemischen Ss. Und die anderen male zu keiner Einnistung trotz guter Qualität und Blastozyten.

Liebe Grüsse

1

Hi,

mir geht es genau so. Hatte 1 IVF Frischtransfer von einer Blasto und ein Kryo mit 2 Blastos. Die nächste Kryo mit den letzten 2 Eisbärchen steht voran.
Keiner kann sich erklären, wieso die Einnistung trotz bester Qualität und keiner Einschränkung nicht klappt :/

2

Ich hatte jetzt den 10. TF (ggf positiv?) nach 3 IVFs und diverse Kryos. 2X biochemische SS. Embryonen immer viele und sehr gute Qualität.

Mir fällt auf, dass es zumindest kurz klappt, wenn meine Schleimhaut ab 8mm beim Auslösen ist - meist war sie aber nur 7 oder 7,5 mm.

Was wir noch probiert haben: Kortison (hat nichts gebracht), Heparin (kann nicht schaden) und dieses Mal ohne ERA (da ich Östrogentabletten nicht vertrage) den TF 12 Std später gemacht. Es scheint nun beim 10. TF wieder vorerst geklappt zu haben - ob es weiter geht als biochemisch, weiß ich noch nicht (ES+12).

Bis zum 7.-8. TF kann es auch einfach Pech sein laut Statistik.

3

Bei mir scheitert es leider auch an der Einnistung. Hatte jetzt 8 Transfers mit guten Embryonen, Tag 3 und Tag 5, alles versucht. Es gibt keine Erklärung.

Wir haben jetzt nur noch 2 PNs eingefroren, ob wir danach überhaupt noch weiter machen???

4

Hatte zwar "nur" 2 negative Transfere, aber hab danach schon die Biopsie auf Killerzellen und Plasmazellen machen lassen. Beides leicht erhöht. Da wir nie mehr als 1 Blasto hatten, wollte ich nicht schon wieder dieses ganze Stimulieren, Hormone und psychische Belastung ohne was anderes zu versuchen.

Habe letzten Zyklus 14 Tage Antibiotika genommen und diesen Zyklus nun Omegaven-Infusion ab der Woche vor Punktion. Scheinbar erfolgreich!

Hatte beide Werte nur leicht erhöht, aber wollte trotzdem sicher gehen. Meine Klinik hält nicht viel davon, gehe also für die Infusion zur Akupunkturpraxis. Die machen das...

Hast du das schon testen lassen?

10

Wir haben die Kir Gene untersuchen lassen, war aber auch unauffällig und bei den letzten Versuchen bekamm ich auch schon im Vorzyklus Interlipid Infusionen, Kortison etc..

Wir bekamen bei diesen 4 Versuchen etwas dazubezahlt und gelten ab nun als Privatzahler.

Nach unserer nun jetzt längeren Pause überlegen wir dennochen unser Eisbärchen nun abzuholen

Aber vielleicht kann man zuvor noch etwas testen lassen.

Lg

5

3 Icsis = negativ. 4 ICSI wird wohl auch negativ sein, habe schon meine Blutungen bekommen 🙁 Era Emma und Alice Test habe ich vor der 3. noch gemacht. Da war alles in Ordnung. Keine Ahnung. Es ist echt schlimm 😔

6

Ja, wir hatten 3x Blasto TF: 1x negativ, und 2x biochemische ssw. Hatte letztens wieder Punktion mit 3 gesunden Blastos, die jetzt erstmal auf Eis sind. Mit dem TF warten wir jetzt bis eventuell noch Immunologie untersucht wird (da haelt meine Klinik nichts von). Bei unseren ersten Untersuchungen kam auch einiges raus (Polypen, chronische Endometritis) aber das wurde vor der ersten IVF behandelt und es klappt trotzdem nicht).
War deine Schleimhaut immer gut aufgebaut? Was habt ihr denn schon alles untersuchen lassen?

7

Hier 7 Icsi immer Frische versucht o,o Einnistung! Sehr gute Embroy Qualität! Alles untersungen lassen. Gibt nichts woran es liegen könnte! Mittlerweile halt das Alter,
LG

8

Hallo Sonnenschein,

Bei uns das selbe. Natürliche Biochemische Schwangerschaft, dann Single Transfer mehrerer guter bzw. sehr guter Blastos, aber leider keine Einnistung. Wir sind jetzt nach Heidelberg gewechselt, da dort auch in Richtung Immunologie geschaut wird, das hat meine bisherige Klinik nicht im Angebot.

Im Moment bin ich in Abklärung und gespannt, ob sich mein Gefühl, dass ich von Anfang an habe bestätigt und mein Immunsystem die Einnistung ablehnt.

Linalea

9

Hallo Sonnenschein.
Erstmal fühl dich gedrückt du bist nicht alleine.

Ich hatte bereits 4 Transfere, davon 3 mit je 2 Blastos. Keinerlei Einnistung :-(

zwischenzeitlich wurde Endo entfernt und Plasmazellen behandeln. Trotzdem keine Ei nistung.

Starte gerade in die 2. Icsi und hoffe auf mehr Glücl :-*

11

Ich danke euch allen für eure Antwort. Eure Erfahrungsbericht zu hören ist sehr wertvoll. Ich wünschen uns allen soo sehr, dass es endlich klappt ❤

Top Diskussionen anzeigen