1. Iui leider negativ

Hi Mädels. Meine 1. Iui ist leider negativ ausgefallen. :(
Da wir aber nur eine Insemination machen, wechseln wir jetzt auf ivf. (DAK zählt eine iui auch mit in die 100% Übernahme)
Bin ja mal gespannt wann wir damit beginnen. Wird jetzt bestimmt auch noch mal dauern bis Antrag Genehmigt ist usw. Und außerdem noch ein Beratungsgespräch bei der kiwu vorher.
Hoffe wir können im Oktober Zyklus anfangen.
Schade das es das auch nicht war. Hatte so viel Hoffnung das es darüber klappt.
Naja 2 versuche (ivf) hab ich ja noch.
Danach schließen wir mit dem Projekt 2. Kind ab, wenn es das nicht bringt.
Schon komisch... unser erstes ist einfach so entstanden versteh das irgendwie nicht...

Lg #winke

1

Hallo
Tut mir leid.. Leider muss man bei der IUI mit bis zu 6 Versuchen rechnen das es klappt.
Aber wenn ihr jetzt zur IVF wechselt dann ist das schon mal gut. Wir sind damals auch sofort zur ICSI gewechselt deswegen weil bei der IVF hätte ich zu viel Angst vor einer Nullbefruchtung das scheint aber ja bei euch nicht der Fall zu sein.

2

Das tut mir leid für dich, fühl dich gedrückt ❤

Mit der IVF sind die Chancen viel besser, also nach vorne schauen und nicht aufgeben 😊🍀

LG Luthien mit ⭐

3

Guten Morgen ☀️
Kopf hoch, meine 1.IUI endete gestern leider auch negativ. Progesteron habe ich gestern abgesetzt und warte nun auf die Mens. Ich habe auch schon Kinder die natürlich entstanden sind, vielleicht liegt es am Alter 😏 bin jetzt 37.
Alles Liebe für dich
Lg Nicole 🍀💖

4

Es tut mir leid aber Kopf hoch :) Es klappt noch. Vor allem kein Druck! Es gibt immer Möglichkeit im Ausland zu versuchen usw. Ich warte schon auf den Termin in der Kiwu, aber bei mir geht es um Eizellspende. So könnte es schlechter sein ;) Viel Erfolg!

Top Diskussionen anzeigen