Kiwu mainz

Wir sind leider nicht zufrieden, der Test war leider negativ, bei uns wurden 3 Embryonen eingefroren und zwar hatten wir am fünften Tag noch 2 überlebende Embryonen und sie haben sie vernichten, ohne zu fragen. Es geht dort alles um Geld!

1

Krass. Meine Güte, Deinen Ärger kann ich gut verstehen.
Das wäre für mich auch eine Katastrophe:-[

Gab es bei euch vorab keinen Zettel, auf dem alles anzukreuzen und zu unterschreiben war, was mit den anderen EZ passieren soll?
Das gab es bei uns immer, unglaublich, dass die das nicht vorher abgeklärt haben! Es dieser Schock tut mir so leid für Dich!

Dicke Umarmung#herzlich

2

Ich weiß ja nicht wo in Mainz du bist, aber ich bin dort sehr zufrieden.
Das es nicht geklappt hat tut mir leid für dich, aber für das negativ kann die Klinik sicher nichts, du musst vorher sagen was du möchtest und kannst es in den Verträgen genau festlegen.
Soweit ich weiß frieren die generell keine Blastos ein, das ist wohl auch zweifelhaft mit dem Embyonenschutzgesetz vereinbar.
Die Ärzte dort sind super kompetent und das ganze Team ist sehr einfühlsam, möglichweise hatte es ja einen Grund, warum es bei dir so gelaufen ist. Das würde ich erstmal hinterfragen, bevor hier so schlecht geredet wird.
Warum geht es deiner Meinung nach nur ums Geld? Kann ich so alles nicht bestätigen, auch nach 3 negativen IUI als Selbstzahler nicht.

3

Welche der beiden Kliniken denn? Man unterschreibt doch immer was man möchte. vielleicht waren sie nicht in Ordnung?

4

Weiß nicht wo du warst, aber ich kann mich über meine Klinik nicht beschweren. Der wievielte Versuch war es und was habt ihr im Vorfeld besprochen?
Würde es an eurer Stelle mit dem Doc direkt besprechen. Nur so könnt ihr Missverständnisse aus dem Weg räumen. Pauschal zu sagen es gehe denen nur ums Geld ist schwierig. Wodurch hast du das Gefühl?

LG yvede mit Krümel (30.Ssw nach 4.ICSI / 5.Versuch)

Top Diskussionen anzeigen