Update zu verwirrt

Das war echt mal eine besch...... Woche.
An Es +11 (TF +6) zweier Blastos trotz bräunlicher Schmierblutungen positiv getestet. Daraufhin in die Kiwu. Folge war auch ein positiver Urintests und es hat den Arzt verwundert das der schon anschlägt. Der Hcg Wert lag bei 13. 🙈
An Es +13 der Schock, eine dunkelrote Blutung, dachte schon die mens kommt, dem war aber nicht so und die Urintests wurden stärker! 😁 Blut hcg war bei 30. Weniger als erwartet, aber noch ganz okay laut Arzt.
Schmierblutungen sind auch verschwunden.
Aber nein es gibt kein happy end, seid gestern Nachmittag werden die Urintests schwächer, der von heute in der Früh an Es + 15 ist jetzt gleich stark wie an Es + 13. 😭
Sorry fürs rumheulen!!
Werd jetzt mit Rücksprache des Arztes meine medis absetzten und auf die mens warten.

1

Das tut mir so leid. Fühl dich lieb umarmt.

2

Danke

3

Das tut mir sehr leid für dich. Wenigstens muss du aber nicht ewig warten, bis dein Hcg abgebaut ist. Es ist zwar kein Trost, aber lässt wenigstens gleich an was neues denken. Ich wünsche dir viel Glück 🍀 für das nächste mal

4

Du Arme😔 Das tut mir keid. Fühl dich gedrpckt!
Ich hatte das sehr ähnlich im Juli. Nach ca ner Woche waren die Tests wieder weis, konnte due Pille nehmen und bin jetzt im zweiten IVF-Zyklus.
Trotzdem sehr traurig sowas...😔

Viel Glück 🍀

5

Danke und tut mir auch leid das du das mitmachen müsstest,
Viel Glück bei deiner IVF. ✊🏻🍀

Top Diskussionen anzeigen