Tempi hoch - evtl andere Ursachen für Mens ausbleiben?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

da ich noch ziemlich neu bin und diesen Monat auch das erste Mal meine Tempi gemessen habe, hier meine Nachfrage an die Profis.

Ich hatte vor einem Jahr eine BS bei Endo Grad IV und unterstütze jetzt mit Frauenmantel Urtinktur.

Bisher war alles gut, aber meine Mens setzt nicht ein und die Tempi bleibt oben.

Am Dienstag habe ich mit einem 10er von Rossmann negativ getestet.

Was kann es noch für Gründe geben das die Tempi oben bleibt?

Der Grund warum ich Dienstag schon getestet hatte, war das myNFP dort meinen NMT platziert hatte.
Normalerweise sind meine Zyklen immer bei 29-31 Tagen.

Keine Ahnung 🙈 Habe Angst vor einer neuen Enttäuschung und
will noch warten, damit ich sicher sein kann mit dem Ergebnis von einem neuen Test.

Was denkt ihr?

1

Kurve sieht für mich eindeutig aus, heute ES+15.

Also Dienstag ES+13, da sollte ein 10er SST zu 95% sicher sein. Aber teste am besten morgen früh noch einmal.

Die Hochlage kann bis zu 18 Tage dauern.

Ganz selten kommt es vor, das die Temperatur durch Zysten oben bleibt und daher auch die Mens ausbleibt.

Aber bei mir kam Mens trotz Zysten immer pünktlich und die Temperatur ist gesunken.

LG Luthien mit ⭐

2
Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

vielen Dank erstmal für deine Antwort!

Heute ist die Tempi leicht gesunken, aber immer noch im Verlauf der letzten Tage.

Gestern Abend habe ich ziemliche Unterleibsschmerzen bekommen,
dass ich sogar eine Tablette genommen habe, ich schätze Mal auch deswegen der Tempi absacker?!

Habe gedacht das jetzt die Tage los gehen und spätestens in der Nacht die Blutung los geht.

Leider sind nun heute früh die Schmerzen weg und es kam nicht mal eine SB 😵

Wenn bis Montag keine Mens kommt, werd ich zum Frauenarzt gehen.

Ich verstehe wirklich nicht was das soll und mache mir ehrlich Sorgen!

Top Diskussionen anzeigen