Auf gehst in die nÀchste Runde . Drache ist gelandet

Hallo Ihr Lieben đŸ€—
Habe seit vielen Jahren PCO . Habe in 2013/2014 bereits mehrere ICSIs hinter mir inkl frĂŒhem Abort . Nun habe ich seit 3 Jahren einen neuen Partner und wir haben im Oktober 2017 die Pille abgesetzt . Hatte dann keinen Zyklus bis zur BS im Januar . Seit dem regelmĂ€ĂŸig um die 33-36 Tage . Habe hĂ€ufiger Probleme mit Zysten gehabt so dass ich auch im MĂ€rz notoperiert wurde. Letzten Monat auch wieder ne grosse Gelbkörperzyste, so dass ich keine Medikamente der KIWU Klinik bekommen habe, da die Gefahr zu gross war dass die Zyste weiter wĂ€chst.

Naja nun bin ich heute wieder an ZT1 angekommen . Habe am Freitag einen Termin in der KiWU Klinik und hoffe, dass diesmal keine Zyste mehr da ist und ich wieder vernĂŒnftig starten kann 💗💗💗

Eine ICSi oder so möchte ich aktuell nicht da ich ja einen ES habe und den regelmĂ€ĂŸig. Was könnte unterstĂŒtzen? Clomi oder nur die Auslösespritze ?

Bisher hat es leider trotz des regelmĂ€ĂŸigen Zyklus nicht geklappt. Und ich verliere durch meine Vorgeschichte irgendwie schnell die Hoffnung und lande sehr schnell in einem Tief.

Über Tipps wĂŒrde ich mich sehr freuen đŸ€—đŸ’—

1

Ich drĂŒcke ganz fest die Daumen, dass es weiter gehen kann 🍀

WĂŒrde dir schon zu niedrig dosierter Stimu raten, deine Zyklen sind leicht verlĂ€ngert, da kann das nicht schaden.

Aber besprich das mit den Ärzten 🙂

Bei mir mĂŒsste die Mens auch jeden Augenblick kommen und dann geht's los mit der 1. IVF.

LG Luthien mit ⭐

2

Ich drĂŒcke dir ganz fest die Daumen 💗

Stimulierend kann doch clomi auch sein oder ?

Weisst du auch was fĂŒr Kosten auf mich zukommen wenn wir mit spritzen stimulieren ? Wie sind nicht verheiratet. Das folgt erst nĂ€chstes Jahr und ich habe gesagt dass ich bis Ende des Jahres versuche meinen spontan Zyklus zu nutzen und nĂ€chstes Jahr wenn wir geheiratet haben dann max bis zur Insemination gehen wĂŒrde .

Icsis wĂŒrde ich fĂŒr mich persönlich nicht mehr machen wollen . 😣😣

3

Ja, das geht auch mit Clomi (20 €)

Bei den Spritzen wird es viel teurer, 300 € mindestens, eher mehr.

Da wĂ€re es dann gĂŒnstiger, vorher mal eben zum Standesamt zu gehen (ich sage hier immer, heiraten kostet ungefĂ€hr 100 € und dauert 20 Minuten) 😉

Top Diskussionen anzeigen