Eisprung nach Abgang mit cytotec

Hallo hab mal ne Frage habe am Freitag den 23.8 meinen Abgang unterstützt mit cytotec gehabt, am Samstag kam das meiste und danach ging es ganz gut . Montag den 26.8 zur Kontrolle alles raus nur noch 7 MM Schleimhaut und hcg bei 490 hat sich zu der Woche zuvor sehr gut abgebaut da waren es noch über 3000.
So und nun zum eigentlichen kenn mich mit ovos nicht so aus, hatte immer ne icsi, heute mal nen ovu gemacht und der war echt stark liegt das jetzt noch irgendwie an resten oder könnte es sein das ich wirklich nen Eisprung habe. Danke fürs Lesen, hoffe jemand hat da ne Erfahrung
Liebe Grüße

1

Ovus reagieren auf HCG. Wenn am Montag dein Wert bei über 400 noch lag, dann reagiert er nur darauf. Einen ES wirst du erst haben, wenn dein HCG unter 5 fällt. LG

2

Hallo
Darf ich fragen ob dein Schwangerschaftstest noch Positiv ist?
Hatte am 15.08 mein natürlichen Abgang aber er zeigt noch immer an.

3

Ich glaube such, dass es noch der Rest HCG ist. Hast du mal parallel einen SST gemacht?

Bei mir waren die SSTs nur noch sehr schwach und der Ovu noch fett positiv.

Heute geht es wieder zur ersten Kontrolle in die KiWu.

4

Ach so ok auf dem ss Test ist minimal noch was zu sehen

5

Dann ist es sicher Rest HCG, der Körper verschafft sich schon selbst die Pause die er braucht 😢

6

Das liegt am Rest hcg 😘

7

Ok super danke 😘

Top Diskussionen anzeigen