Ich war kurz ein bisschen schwanger

Hallo,
ich bin heute PU +12, TF +10.
Gestern Morgen haben wir mit einem Frühtest positiv getestet. Ab Mittag hatte ich ganz leichte dunkle Schmierblutungen, die bis jetzt immer stärker wurden. Jetzt habe ich Krämpfe und es blutet richtig.
Es war unser dritter Versuch fürs Geschwisterchen, der mal wieder gescheitert ist. Wir sind unendlich traurig.
Die Praxis sagte, es sei viel zu früh für einen Test gewesen, das können noch Reste der Auslösespritze sein. Soll Freitag zum BT kommen.
Habe heute Morgen noch einen normalen SST gemacht, der ganz leicht positiv war.
Vielleicht hatte sich ja tatsächlich etwas eingenistet, was jetzt schon wieder abgeht...

1

Ich drücke dir alle Daumen

2

Ach Mist, das tut mir leid. War beim letzten Mal bei mir auch so. Kurz positiv und nach drei Tagen kein Hauch mehr zu sehen 😕 ich drück die Daumen, dass die Blutung ggf noch stoppt! Alles liebe

3

du bist noch voll früh dran! wenn der test heute leicht positiv war, gibt es noch eine reale chance, dass alles gut läuft! eine sb sagt auch noch gar nichts!

glaube an deinen kämpfen!
drück dir die Daumen
#klee

5

Danke für deine lieben Worte.
Aber jetzt blutet es so, dass ich zu einem kleinen Tampon gegriffen habe.
Ich fühle mich so entsetzlich. Es war alles zum greifen nahe und dann doch wieder nichts

6

:-( das ist so schrecklich! tut mir sehr leid! aber nimm trotzdem die Medis noch bis zum bt!!

4

Oh wie gemein! Es tut mir furchtbar leid, dass das Schicksal euch so einen fiesen Streich gespielt hat😢

7

Das tut mir ganz wahnsinnig leid. Aber vielleicht ist es noch nicht verloren.

8

Du Arme😞 Ich drück dich!!

Ich war letzten Monat in einer ähnlichen Situation. An PU+14 HCG 39. Tests waren auch schön positiv. Ich habe tags darauf Blutungen bekommen, die stärker wurden. Habe zum ersten Mal positiv getestet. Zueht einen ganz schön runter, wenn es so schnell wieder vorbei ist.

Vielleicht geht es aber noch gut🍀🍀lg

9

Hallo Liebes,

Fühl dich ganz doll gedrückt!!

Ich verstehe 100% wie du dich grade fühlst ich habe heute den negative BT kassiert nachdem die letzten Tage der sst immer ein Hauch positiv war. Aber bei dir würde ich sagen solange noch nicht dein Blut getestet wurde, ist noch nichts verloren. Viele Frauen haben ja am Anfang Blutungen.

Ich drücke dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen das es alles doch noch gut ausgeht #klee
Liebe Grüße
Amphiura

10

Ich möchte mich ganz doll für eure Lieben, aufbauenden Antworten bedanken.
Es tut gut zu wissen, nicht allein zu sein, wenn es einem gerade das Herz zerreißt.
Bei den letzten beiden negativen Ergebnissen war ich schon wirklich sehr traurig, aber jetzt bin ich am Boden zerstört.

Seit heute Mittag habe ich zwar so gut wie gar keine Blutungen mehr, aber ich mag mir keine Hoffnungen mehr machen um nachher doch wieder enttäuscht zu werden.

Fühlt euch alle einmal von mir umarmt!

Top Diskussionen anzeigen