Silopo? Traurig

Hey, ich bin so doof. Es ist meine erste Icsi. Wir haben jetzt 9 Jahre Kinderwunsch hinter uns und monatlich negative Schwangerschaftstest. Immerzu Schneeweiß!
Nun nachdem ich anfangs hoffnungslos war kam immer mehr der Gedanke, vielleicht hat's ja doch geklappt.
Und logisch, ich habe heute einen Test gemacht. Negativ! War nicht anders zu erwarten. Ich habe mega Unterleibschmerzen, wahrscheinlich halten nur die Medis die mens zurück. Seit Freitag steh ich auch ständig unter Strom, hab wut im Magen ohne Grund. Totales Gefühlschaos.
Und trotzdem bin ich traurig.
Gefühlt zieht jeder an uns vorbei, meine Schwester erwartet Ende diesen Monats ihr 4. Kind! Und ich? Ich muss die Hoffnung aufgeben. Es tut soo weh.
Ich bin Pu+10, TF+7.
Okay, ich beende meine Jammerpost und hoffe, ihr habt einen tollen Tag.💮

1

Hallo
Ich habe erst TF+10 Positiv getestet. Warte doch einfach noch ab.

3

Ich weiß, wobei ich nicht sehr viel Hoffnung habe. So viele Frauen testen bereits jetzt Pu+10 positiv 😩

5

Das kommt ganz auf den Test an.... Innovitas/Ktx/z1, Testamed, Babytest zeigen wirklich schon sehr früh an... da bin ich der Meinung, dass wenn an Pu+11 noch nichtmal ein Hauch da ist, dann wird das auch in den allermeisten Fällen nichts mehr (oder keine intakte SS).

Ein Onestep, Prolamed, David etc. sind sehr schlecht und nicht fürs frühe Testen geeignet. Die zeigen oft erst sehr spät an.

Mit was gast du getestet?

Ich drück dir die Daumen!

lg
ks

weitere Kommentare laden
2

Ich drück dir ganz fest die Daumen , dass es doch klappt. Lg

4

Hallo!
9 Jahre ist schon hart!😕
Kann deine Wut heute gut nachvollziehen, die hab ich heute auch!
Aber noch ist nichts verloren, warte noch etwas zu!

Lg Aida

7

Es ist verflucht. Ich las gerade dein Beitrag. Mh, mir fällt es wirklich sehr schwer aus diesem Loch heraus zu krauchen.

10

Ins Loch Falle ich immer mit jedem negativen SST, dann kommt dir Mens und die Kraft ist wieder da!
Du wirst auch dafür belohnt werden!
Ganz bestimmt!😘👍

weitere Kommentare laden
9

Hallo Liebes,
PU+10 ist noch nicht die Zeit zum Aufgeben!
Ich hatte an +11 einen Hauch von einem Hauch mit einem innovita. Fast nicht sichtbar. Erst 2 Tage später leicht rosa.
Was ich damit sagen will: die Tests schlagen bei jedem anders an.
Halte dir die Daumen für die nächsten Tage 👍🏻
Fühl dich gedrückt!
Liebe Grüße 🌻

12

Danke für deine lieben, aufmunternden Worte 😘

11

Ich denke auch dass du noch hoffen kannst, ich habe schlechte Erfahrungen mit frühem Testen und deswegen lasse ich es.
Ja wir müssen leider viel Geduld mitbringen in eine Kinderwunsch Behandlung.
Ich weiss es schmerzt wenn man diesen Weg geht und es will trotzdem nicht klappen. Ich halte die Daumen dass wenn dieser Versuch nix geworden ist- der nächste oder auch übernächste es wird. So muss man da drauf schauen und sich nicht auf einen einzigen Versuch versteifen. Den Fehler habe ich auch gemacht und ich glaube mein erstes negativ nach dem Ersten Versuch war auch am härtesten.
Ich halte dir die Daumen Liebes!#herzlich#klee

13

Danke, ja das stimmt. Ich glaube das Problem daran ist dass ich dachte das ist unsere Chance. Klar die Chance ist nun auch deutlich höher als in den vergangenen Jahren. Und trotzdem soll's wieder nicht sein. Ich bin von mir selbst enttäuscht. Enttäuscht das mein Körper nicht schwanger werden möchte, enttäuscht kein Baby zu haben und auch enttäuscht von meinen ewigen Hoffnungen. 🙄

Top Diskussionen anzeigen