Ivf drei Befruchtete Eizellen

Hallo, ihr Lieben
war heute beim Ultraschall, bald geht es los mit der Punktion...

Ich und mein Mann lassen uns drei Befruchtete Eizellen ein gesetzt.

Wer von euch hat das auch gemacht ,und wer hatte Erfolg?

Liebe Grüße

1

Ich habe es einmal gewagt. Ehrlich gesagt würde ich es nicht mehr machen. Viel zu groß ist meine Angst vor Drillingen oder Vierlingen. Viel Glück 🍀

2

Ist von den drei eins geblieben ?

3

Nein. Auch 10 ICSI (+2 Kryo) haben uns kein Baby gebracht. Trotzdem würde ich keine 3 mehr einsetzen lassen. Der wievielte TF ist es bei dir?

weitere Kommentare laden
5

Hallo!

Ihr seid aber mutig!
Ich finde es gewagt. Ich habe es auch einmal gemacht, weil die Qualität so schlecht war. War dann aber nur kurz mit einem schwanger (früher Missed abort). Nochmal würde ich mich nicht trauen. Zu groß die Angst vor Dillingen (oder mehr), zu schlecht die Erfahrungen mit dem Abgang eines von zweien Embryos bei intakter Schwangerschaft (mit dann einem Kind)! So im Nachhinein musste ich feststellen, dass mehrere Eizellen (wir hatten sonst immer 2 eingesetzt) auch Nachteile mit sich bringen und ab 3 Eizellen die Wahrscheinlichkeit laut Statistik auch geringer ist als mit weniger.

Aber es ist immer eine Einzelfallentscheidung, die von vielen Faktoren abhängig ist! Würde auf den Rat der Ärzte hören...

7

Ich hatte letztes Jahr 3 Einsetzen lassen ohne Erfolg! Viel Glück 🍀🍀🍀🍀

8

Ich habe morgen Punktion und bin schon gespannt was mich erwartet.. Hatte sowas vorher noch nie. Ich würde mir maximal 2 einsetzen lassen.

9

Hatte mir letztes Jahr auch zwei einsetzen lassen ,keins ist bei mir geblieben

10

Ich bin froh wenn ich morgen da rausgehe und alles gut ist. Ich hab eigentlich ein guten amh wert und der Arzt hat am Freitag nur 6 Follikel gesehen... Aber er meinte er denkt die Qualität sei gut.. Aber das glaub ich erst wenn es der Biologe untersucht hat. Bin gespannt...

weitere Kommentare laden
13

Hallo :),

wir haben das bei der letzten icsi gemacht und ich wurde schwanger mit einem Kind. Leider hielt die ss nur bis zur 23. Woche. Jetzt haben wir uns bei der Kryo wieder 3 geben lassen. Bluttest ist am Donnerstag. Ich persönlich würde das wieder so machen.

Grüße Wepse

14

Drück euch ganz fest die Daumen. und das kleine Wunder bei dir bleibt ☘☘
Was sagt dir dein Gefühl?

15

Danke dir 😊. Ich drücke euch auch alle Daumen 🍀. Mein Gefühl sagt mir, dass es wieder geklappt hat. Mal abwarten ob ich recht behalte 🙂.

weitere Kommentare laden
16

Hallo,
Ich habe letztes Jahr im Nocember bei unserer 3. ICSI drei zurückbekommen.
Leider nicht mal ein Hauch einer Einnistung ist erfolgt.
Je nach Alter, würde ich immer drei zurücknehmen. Bei Ü40, wie bei mir haben die meisten Kliniken kein Problem damit.
Mein Freundin hat, mit 40, zwei zeitgerechte Morulas zurückbekommen und ihre Drillinge sind jetzt 4 Monate alt.
So unterschiedlich kann es sein 😉
Viel Glück 🍀 Ich würde auf den Rat des Arztes hören. Die wissen was sie tun 😊

17

Ich wäre auch vorsichtig. Hatte Transfer eines 4zellers an Pu+2 und es wurde eineiige Drillinge. Leider abort 9ssw.
Viel viel Glück 🍀🍀🍀

18

Habe immer 3 zurück genommen.
2x Zwillinge und 1 x 1 Kind. Davon sind aber nur die letzten Zwillinge lebend geboren worden.

Ich werde es wieder machen und auch wenn es Drillinge werden sollten dann liege ich halt die ganze Schwangerschaft.

Wenn es mehr werden ich kenne "Eltern" die sich über ein "Baby" freuen würden und ich wüsste das es dort ein gutes Zuhause ist. Den ja auch wir sind nur mit "Hilfe" Eltern geworden.

Top Diskussionen anzeigen