Chromosomennanalyse

Hallo ihr Lieben,

ich brauche mal eure Hilfe, bin gerade ein wenig irritiert.

Ich habe die Klinik gewechselt auf die neue Klinik hat Blut abgenommen und möchte die Genetik von meinem Mann und mit testen. Quasi schauen ob wir zusammenpassen.
Ich konnte mich nicht daran erinnern, dass dies in meiner alten Klink gemacht wurde geschweige denn mit mir besprochen.
Ich musst ganz viel dafür in der neuen Klinik unterschreiben.
Jetzt habe ich vorhin nochmal die Rechnungen meiner alten Klinik durchgeschaut und es wurde eine Chromosomenanalyse abgerechnet.
Ist das das selbe wie die Testung beim Genetiker oder gibt es da einen Unterschied🤔
Bitte klärt mich auf😀

1

Hallo,
beim Humangenetiker wird normalerweise geschaut, ob ihr beide einen "normalen" Satz von 23 Chromosomen habt, ohne Translokationen oder Mosaike etc., die vererbt werden könnten! Da wird eigentlich nicht geschaut, ob ihr "zusammen passt". Das kenne ich zB unter HLA Typisierung. Frag doch noch mal in der Klinik, was sie genau testen wollen.
LG

2

Danke für deine Antwort, das mache ich am Montag direkt.
Kannst du mir denn vielleicht auch sagen was es mit dieser Chromosomenalyse auf sich hat? Mit mir hat niemand gesprochen darüber in meiner alten Klinik.

3

Die HLA Typisierung macht aber in der Regel ein Transfusionsmediziner, nicht ein Humangenetiker. Zumindest soweit es mir bekannt ist. :-)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen