Endlich! Positiv nach 4 Jahren, Endometriose und Überstimulation.

Thumbnail Zoom

Nach 4 Jahren...

Mit zwei Laparaskopien mit Nachblutungen in den Bauchraum. Endometriosebeschweden, einer ivf mit Überstimulation hat es nun im 1. Kryo Versuch geklappt.
Ich bin überglücklich.
Bin heute Transfer +7 nach Transfer von einer Blastozyste.

Ich wünsche euch ganz viel Geduld.
Die guten kommen immer zum Schluss. :)

Sonnige Grüße!
Lillesund

1

Wow das sieht eindeutig aus 👍🏻👍🏻👍🏻 Hoffe Meiner sieht morgen auch so schoen aus ...
ist meine 3. kryo mit einer blasto

2

Ich wünsche dir ganz viel Glück!

Nachdem mir ständig "Steine in den Weg" gelegt wurden hätte ich nicht damit gerechnet...
Ruhe und Geduld haben sich gelohnt.
Kann es noch nicht richtig glauben...

3

Kenne ich - unser Kiwu haelt auch schon lange an .. haben schon 4 Sternchen & so langsam wird’s Zeit .
Aber wir alle hier im Forum haben unser Päckchen mit uns zu tragen und es verdient 💕🥰

weitere Kommentare laden
7

Oh super, eindeutig positiv 😄 Ich wünsche dir alles Gute weiterhin 🍀

8

Herzlichen Glückwunsch 😊

Top Diskussionen anzeigen