Frage zu Follikel

Hallo:)
Also habe diesen Monat mit Letrozol stimuliert.habe letzten Mittwoch einen Follikel recht 1,6cm und links 1,4cm

Heute wurde geschallt und rechts wo der größere war hat er keinen mehr gesehen auch keine Flüssigkeit und links sah man noch die Hülle von einem gesprungenen Ei .

Aber mein linker Eileiter ist zu .
Hatte am Samstag das Gefühl das eins gesprungen ist und heute schon wieder .
Nun meine Frage
Kann es sein das am Samstag das rechte Ei welches heute nicht mehr zu sehen ist ,gesprungen ist ?
Dann das linke heute ca wo er noch eine Hülle gesehen hat ?
Geht das ?

Der Arzt meinte ich hätte eine sehr hohe Schleimhaut ,was gut wäre

1

Eher unwahrscheinlich, wenn, dann springen die Eizellen normalerweise innerhalb weniger Stunden.

Aber genau rausfinden lässt es sich jetzt wohl nicht mehr. Wurde Blut abgenommen?

Daumen sind gedrückt 🍀

LG Luthien mit ⭐

2

Nein wurde nicht abgenommen
Der Arzt meinte er sieht das und die Werte stimmen auch sonst immer nach dem Eisprung .
Danke
Denkst du dann das eher das linke gesprungen ist weil man rechts keine Hülle gesehen hat ?
aber wo ist dann das größere Ei hin 😂

3

Sorry, keine Ahnung 🤔 aber ein ES war bestimmt 🍀

weiteren Kommentar laden
4

Ich hatte auch mal einen vorzeitigen Eisprung und da hat man auch nur noch ne hülle gesehen und hat auch überein gestummen mit den Blutwerten

6

Frage mich nur weil rechts gsrnichts mehr zu sehen ist 🙈und da ich heute und Samstag das Gefühl hatte das was gesprungen ist

Da war meine Vermutung das Samstag Vlt rechts schon gesprungen ist .

Der Arzt meinte aber egal ob links zu ist das trotzdem das Ei durchkommen könnte

7

Ja bei mir hat man es bei der Punktion festgestellt und als ich nach der Narkose wach war meinten sie das keine Punktion stattgefunden hat da das ei nicht mehr da ist.. hatte aber vor der Punktion auch voll die Schmerzen wie bei einem Eisprung

Top Diskussionen anzeigen