An die Erfahrenen, was noch testen?

Hallo,
Ich bitte euch um Eure Meinung / Erfahrung:
Ich bin 35 und habe einen 8 jährigen Sohn (trotz PCO sofort schwanger geworden, komplett komplikationslos)
2015 Spirale raus, Wunsch zweites Kind, 2016/17 Kiwu Klinik Clomifen und GvnP.
Negativ.
In einer Pause Feb 17 spontan schwanger, biochemische SS.
Weiter mit Insemination, Clomifen
Alles negativ
In einer Behandlungspause Jan 18 schwanger, ELSS 8. Woche mit Entfernung Eileiter.
Nov 18 1. IVF negativ, Dez und jetzt 2 kryo negativ
Ist das alles nur Pech? Brauchen wir mehr Geduld?
Was sollten wir noch testen?
Schilddrüse ist gut eingestellt, Eizellen waren gut, ließen sich gut befruchten, einmal haben wir eine Blasto zurück bekommen.
Vielen Dank für eure Hilfe!
Liebe Grüße

1

Mir geht es ähnlich wie dir. Wie ist dein AMH? Bei mir ist es wohl das Alter...

2

Ich weiß nicht genau, eher hoch wegen PCO.
Bei der ersten IVF wurden 18 Eizellen punktiert, 12 befruchtet und drei mal 1-2 eingesetzt. Denke demnach die Qualität ist ok.

Und bei dir? Hast du auch schon ein Kind?

3

Ah, habe gerade dein Profil angeschaut. Da hat es bei dir schon ein paar mal geklappt :-)

Top Diskussionen anzeigen