Die richtige Entscheidung?

Hallo
ihr da draußen.
es war einige Zeit still bei mir. nach 3 Icsi und 1Kyro, habe wir ein halbes Jahr Pause gemacht
nun ist es die letze Icsi die läuft. heute kam der Anruf von 8EZ ,waren 7 reif und 5 zeigen heute Befruchtungsmerkmale.
Mit 39 Jahren kann ich eigentlich damit zufrieden sein. jetzt habe ich mich für Blastos entschieden.
richtig oder falsch? Wer weiß das schon.
nach den anderen Erlebnisse weiß ich das alles und nichts möglich ist.
zum einen freue ich mich das es 5 geschafft haben, zum anderen habe ich Angst das Samstag nix mehr da ist.
Vorallem nach diesen Versuch sind wir Selbstzahler.
das erhöht die Nervosität.
ach Leute meine Gedanken kreisen?
LG Anja

1

Die Gesenken kennen wir alle. Schön, dass du wieder da bist. Also Selbstzahler ist es ganz schön teuer. Ich weiß das. Und wir sind gleich alt. Ich hätte auch gern 5 befruchtete gehabt. Aber morgen bekomme ich hoffentlich 2 Blastos. Viel Glück für Samstag

2

Danke
Spiele mit dem Gedanken wenn nach Tschechien!
wobei ich noch vom Land Niedersachsen die Förderung für einen Versuch bekommen würde .

Top Diskussionen anzeigen