Kryo TF+8

Hallo zusammen,
bin heute TF+8 (theoretisch PU+13) und habe mit MU negativ getestet. Langsam geht mir die Kondition aus für diese ganzen Behandlungen. Das war der insgesamt 3 Transfer von jeweils einem Blasto. Ich denke auch diesen Versuch kann ich langsam aber sicher abschreiben. Wo holt ihr euch eure Zuversicht her?
Irgendwie kann ich langsam nicht mehr... erhöhte Plasmazellen wurden vor diesem Versuch behandelt. Gegen die leicht erhöhten KZ habe ich auch bereits Intralipid bekommen. Dabei dachten wir zu Anfang es liegt nur am schlechten Spermiogramm. Ich weiß langsam nicht mehr weiter... 😭
Ich denke vielen von uns geht das so... könnt ihr mir Tipps geben? 🙄

1

Guten Morgen Liebes.
Nun vermutlich liegt es auch am schlechtesten Spermiogramm und es war nicht der richtige embryo dabei? Vielleicht hast du mal mit tf an tag 3 oder 2 mehr erfolg? Ich kann deine Gedanken verstehen...wir haben auch "nur" ein schlechtes Spermiogramm. Und brauchten 8 transfere. Ich wurde auch mit blastos in top quali nie schwanger. Tag 3 und tag 4 hat sich als sinnvoll erwiesen.
Gib nicht auf...bald ist der richtige embryo dabei! Vielleicht hilft euch auch die picsi, falls das spermiogramm so schlecht ist.


Drück dir fest die daumen!

2

Danke für deine Worte! Ja vielleicht wäre das noch eine Möglichkeit. Wobei meine Kiwu immer zu Blastos rät. IMSI und PICSI haben wir jedes Mal auch versucht. Eines von beiden ging aber gar nie, weil die Spermien zu schlecht waren. Hut ab, dass du/ihr so lange durchgehalten habt. 👍🏻

3

Das kann ich auch unterschreiben . Hatte zwar nur zwei versuche, aber mit Transfer an Tag 3 Erfolg. Vielleicht probierst du einfach mal etwas „anderes“ aus ? Glg und viel Erfolg 🍀

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen