Endlich - Viren für euch 🦋

Thumbnail Zoom

Hallo an alle da draußen,

heute wurde ich offiziell aus der Klinik entlassen. Man konnte das 💓 schlagen sehen. ☺️
Der kleine Passagier ist jetzt 8,8 mm groß. Wir sind vorsichtig glücklich und hoffen, dass wir nie wieder in die Klinik müssen.

Ich bin im Dezember nach einer Partnerimmunisierung spontan schwanger geworden - trotz männlicher Indikation(OAT3).

Ich wünsche euch allen das Beste und hoffe dass ihr euer persönliches Glück finden werdet.

Bitte greift zu! 🍀🍀🍀

1

Herzlichen Glückwunsch❤️❤️❤️❤️

Ich wünsche noch eine wundervolle und entspannte Schwangerschaft💞

Ich schick gleich mal einen ganzen Batzen Viren in meinen Bauch zu meiner Blasto🥰

2

Oh wie toll ❤️❤️❤️❤️

Herzlichen Glückwunsch, ich wünsche Dir eine wunderschöne Schwangerschaft.
Genieße die Zeit mit deinem kleinen Krümmel im Bauchi.

Auch ich nehme mir ein kleines bisschen von deinen Viren und wünsche mir das es hilft😉😍

3

Hallo My.mini.me,

herzlichen Glückwunsch zu Deinem Wunder, ich freu mich und hoffe, dass es so positiv weiter geht und Du die Schwangerschaft genießen kannst!

Ich habe kurz nach Weihnachten Deinen Beitrag gelesen und wollte Dir da schon direkt schreiben, hatte aber grad keine Zeit (wir waren mit unserem Kleinen in nem Indoorspielplatz und danach hab ich es vergessen...) Jedenfalls wollte ich mich herzlich bei Dir bedanken für diesen Beitrag! Wir hatten nämlich auch schon länger über eine Partnerimmunisierung nachgedacht (hatten 11 Transfers, davon 1 x FG 6. SSW, 1 x biochemische SS und der Rest negativ) und Dein Beitrag hat mich dann überzeugt, es auch zu versuchen. Heute haben wir unsere Termine in Göttingen bekommen und ich hoffe, dass wir dir ab Mai vielleicht nachfolgen dürfen.

Alles Liebe und Gute für die weitere Schwangerschaft!

Ganz liebe Grüße, Meli

4

Herzlichen Glückwunsch und ne tolle Kugelzeit. Viren nehme ich

5

Herzlichen Glückwunsch 😊
Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft 😗

6

Herzlichen Glückwunsch zu eurem Wunder. Bediene mich auch gerne an deinen Glücksviren 😊. Wünsche dir eine entspannte Schwangerschaft 🍀🍀🍀

7

Hallo, herzlichen Glückwunsch und alles Gute euch! ♥️

Darf ich mal fragen was diese Partnerimmunisierung ist?

Wir haben OAT 2 und können uns keine künstl. Befruchtung aus versch. Gründen leisten.
Wir hoffen es klappt so. Üben jerzt 11. Monate. Der 12. Üz ist im Anmarsch.

9

Guten Morgen an alle und vielen Dank für die Glückwünsche 🎈😀

@sternchen: ich habe am 27.12. einen Beitrag verfasst und dazu auch was zur Immunisierung geschrieben. Das kopiere ich mal hierher.

„die Immunisierung wird als experimenteller Ansatz betrachtet.
Bei einer Untersuchung des Blutes beider Partner im Labor wird getestet, wie mein Blut reagiert, wenn es auf das Blut meines Mannes trifft.

Im Normalfall reagiert es abwehrend, da fremde Bestandteile bekämpft werden sollten. So wie z. B. bei Krebszellen.

Beim Embryo war die Natur aber schlauer: hier wird statt der Abwehr ein Schutz um den „Fremdkörper“ gelegt.

Im Labor kam raus, dass mein Blut kaum auf das Blut meines Mannes reagiert. Also mein Immunsystem erachtet es nicht als notwendig, hier irgendwie tätig zu werden.

Als nächstes hat man geprüft, warum das so ist. Dabei kam raus, dass wir uns in einigen Bereichen unserer genetischen Marker zu ähnlich sind.

Daraufhin wurde die Immunisierung vorgeschlagen. Dabei werden aufbereitete weiße Blutkörperchen deines Partners in deinen Unterarm gespritzt um deinem Imunsystem auf die Sprünge zu helfen.
Einen Nachweis über die Wirksamkeit gibt es nicht.

Das kann man in Kiel, Göttingen, Hannover, (Martinsried?) machen lassen.“

Mein Mann und ich sind gemischt versichert, also gesetzlich und privat. Für uns gab es keine Übernahme durch die Kasse. Kostenpunkt: 2.300,-€.
Aber eine Teilnehmerin (Nixfrei?🤔) hat geschrieben, dass ihre Behandlung von der Kasse gezahlt wurde.
Es gibt gewisse Auswahlkriterien:
- keine Immunerkrankungen
- keine gemeinsamen Kinder
- der BMI möglichst unter 30
- keine Tattos, Piercings usw in den letzten Monaten
- es müssen diverse Untersuchungen zum Ausschluss mgl anderer Ursachen gelaufen sein ( Gerinnung, 🧬Genetik, Thrombose usw.)

Man kan dort gut anrufen, die erklären dann alles ganz genau. Wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach. Ich wünsche euch alles Gute. 🍀

10

Nachtrag an Sternchen:

Achso, mein Mann und ich sind seit 14 Jahren zusammen. Rechnerisch hätten wir jeden Monat treffsicher 20 Jahre lang üben müssen, um diesen einen Glückstreffer zu landen.
Ich kenne eure persönliche Geschichte nicht. Sollte es aber doch irgendwie die Option für eine künstliche Befruchtung geben, würde ich sie nutzen.
Bei gesetzlich Versicherten zahlt die Kasse die ersten drei Versuche.
Bei privat Versicherten übernimmt i.dR. die Kasse des Verursachers die Kosten.

LG 🦋

weiteren Kommentar laden
8

Was für ein Wunder! 💕 Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Schwangerschaft!! 🍀

Top Diskussionen anzeigen