1. IVF: Sport und andere Fragen :-)

Hallo Mädels,

bei mir startet in den nächsten Tagen das Spritzen für die erste IVF (vermutlich Donnerstag/Freitag) erster Zyklustag.

Bislang war ich nur froh, dass wir endlich starten können, aber so langsam bekomme ich "Bammel".

Wie war das bei euch mit der Stimulation, bis wann dürftet ihr noch Sport (joggen) machen? Außer viel Trinken und Eiweiß noch irgendwelche Tips, um eine Überstimulation zu vermeiden?

Meine Ärztin meinte, aufgrund meines relativ jungen Alters und guten AMH ist das Risiko höher.

Danke euch und liebe Grüße :-)

Zitronenwasser

1

Hallo Zitrone,

Ich bin gerade bei meiner 2. IVF bin 29 und habe auch einen guten AMH. Hatte bei der ersten IVF 12 EZ und keine Überstimulation. 😉 aber eine ÜS ist prinzipiell immer möglich.

Was den Sport angeht, heisst es du sollst keine neuen Sportarten machen. Mein Arzt sagt mir dann auch, wenn ich keinen Sport mehr machen soll und aufpassen soll. Hier geht es um die vergrößerten Eierstöcke. Da merkst du aber dann auch selbst 😊

Ich drücke dir ganz feste die Daumen und wünsche dir viel Glück. Halt uns auf den laufenden.

3

Hallo Semia,

lieben Dank für dein Feedback. Drücke dir auch die Daumen, dass es bei dir jetzt klappt :-)

Schönen Abend und weiterhin alles Gute.

2

Hallo, also zu mir sagten die Ärzte damals, dass ich ruhig weiter joggen gehen kann während der Behandlung. Mir hat das auch gut getan und etwas abgelenkt. Wenn man es nicht übertreibt und sich völlig verausgabt, ist Sport sicherlich auch okay. In der Schwangerschaft habe ich nach einigen Wochen dann allerdings aufgehört, weil ich beim Laufen Schmerzen in den Brüsten und ein leichtes Ziehen im Unterleib hatte. hab mir in der Schwangerschaft dann andere Sportarten gesucht, hab dann Yoga und Schwimmen gemacht, was beides sehr gut getan hat. Alles Gute! #klee

4

Hallo Estrella,

das klingt sehr gut und habe auch schon dran gedacht, in der Schwangerschaft dann auf Schwimmen umzusteigen. Hoffe, es ist bald soweit.

Dir alles Gute : -)

5

Ich starte auch Donnerstag oder Freitag 😀

7

Drücke dir ganz doll die Daumen :-)

6

Tipp Nr. 1
Ganz normal weiterleben und dich nicht verrückt machen! Eiweiß ist super!

Sport würde ich so machen, wie es dir gut tut, wobei eher Ausdauer als Kraft. Es gibt Kliniken, die wohl Sport verbieten. Meine sagt, dass man schon selbst merkt wann man damit aufhören sollte. Irgendwann wird es eben doch unangenehm.

8

Super, lieben Dank für deinen Tipp :-)

Top Diskussionen anzeigen