Pco Endokrinologe

Hey ihr,
ich habe PCO mit lPerlenschnur an den Eierstöcken,lange Zyklen, fehlenden Eisprüngen und zuvielen Männlichen Hormonen, bin 2 mal spontan Ss geworde ingesamt in 5 Jahren , aber hat beide male nicht gehalten. Frauenarzt überwies mich irgendwann zur KiWuKlinik. Habe 6 nicht gefruchtete Clomizyklen hinter mir umd die Ärztin meinte ich könnte noch 2-3 mal mit GOnalF probieren,mehr würden Kassen nicht zahlen.Ich würde einfach mal gern zu nem Endokrinoligen. Die sind doch für Hormonstörungen zuständig oder nicht?
Blutwerte die ich mal zu Anfang eines Zyklus abgegeben habe, deuteten auf die zu hohen männlichen Hormone hin. sonst wurde ich nie wirklich Untersucht. Mich kotzt es so an, im Endeffekt ist die Klinik nur auf künstliche Befruchtung aus , was ich aber nich nicht möchte da ich ja Schwanger werden kann. Es muss doch was geben, womit man die Störung in den Griff bekommen kann. Ob ich ne Insulinresistenz habe weiß ich auch nicht. Würde ein Hausarzt sowas beim Bluttest sehen? 🤔

Immer wenn ich hier etwas über PCO lese, sind die meisten auch bei einem Endo in behandlung.

1

Huhu, du kannst dir einfach ne Überweisung ausstellen lassen zum Endo und machst nen Termin. Die prüfen dann ob du ne Insulinresistrnz hast. Da musst du so nen süßen zuckrigen Saft trinken und dann nehmen dir die alle paar std Blut ab (glaub drei oder vier mal) und dann kontrollieren die, wie du bzw dein Körper den Zucker verarbeitet. Ein normaler Arzt macht das glaube ich nicht (Hausarzt).

2

ich habe es letzten Donnerstag erst angesprochen und meine Frauenärztin, weigert sich da irgendwie total, mir einfach mal eine Überweisung zu geben. Zur KiwuKlinik habe ich zurzeit eine Pause eingelegt, weil die da einfach,wie ich schon sagte nur auf schnell schnell aus sind.
Ich denke mir, das man so ne Störung doch irgendwie hinkriegen kann, selbst ohne Kinderwunsch und ohne die olle Pille.

3

Dafür brauchst keinen Endokrinologen. Jeder HA kann den Hba1c abnehmen, das ist der Langzeitzucker. Und wenn der auffällig ist brauchst erst das Zuckerzeug trinken.

Pco ist schwer zu behandeln...wenn keine IR vorliegt...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen