Soooooo Angst vor US morgen

Schönen Sonntag euch:-)

Ich hab morgen den ersten US (ZT14) für Kryo im natürlichen Zyklus. Da mein ES immer recht spät ist ist (ZT18 rum) hab ich ganz großspurig gesagt US an Tag 14 langt locker....jetzt hab ich soooo Angst dass das Ei doch schon gesprungen ist weil es herrscht noch Zyklusdurcheinander nach den Behandlungen. Ich spüre meinen rechten Eierstock sehr deutlich und der zieht sogar beim pinkeln bisschen also es fühlt sich ein bisschen so an wie nach PU aber in schwach....oder wie bei Clomi Einnahme.
Ich sterb grad 1000 Tode und hoffe die 2 IL Infusionen waren nicht umsonst (teurer Spaß). Ovus sind mal stärker mal schwächer und nicht wirklich aussagekräftig.

Könnt ihr mich beruhigen? Das ist der 2. normale Zyklus nach den Hormonbehandlungen, müsste der nicht wieder normal sein?

Viele Grüße
Dimi

1

Wenn die Ovus noch nicht positiv sind, brauchst du dir keine Gedanken machen, denke ich 😊

Auch der 2. Zyklus nach wasauchimmer kann noch durcheinander sein, wir sind keine Maschinen.

Bestimmt ist alles gut, Daumen sind gedrückt 🍀

LG Luthien mit ⭐

2

Vielen Dank meine Liebe, ich bin leider generell sehr ängstlich und mach mir bei jedem Pups Sorgen...echt unreif ich weiß:-)

Ich bin einfach mit meiner Geduld und Kraft gerade in einem Tiefpunkt.

Ganz viel Glück dir für die anstehende IUI!!!!

3

Danke 😘

Ich weiß ja selbst, wie man sich in der akuten Phase über alles verrückt machen kann 😊

4

Hallo!

Ich bin auch im 2. Zyklus nach Ivf und wollten eigentlich Kryo im natürlichen Zyklus machen.
War gestern beim US an Zt. 13, normalerweise hab ich etwa Zt. 15 ES.
Was soll ich sagen? Im Ultraschall kein Follikel zu sehen. Schon das 2. Mal hintereinander jetzt nach der Ivf.

Ich glaube das sind echt alles noch Nachwirkungen der ganzen Hormone...

Wir haben wieder abgebrochen und starten im nächsten Zyklus eine Kryo im künstlichen Zyklus mit Progynova.

Meine Ärztin hatte den Vorschlag gemacht, das hilft wohl sehr die gmsh aufzubauen und man braucht quasi keinen ES.

Also mach dir keinen Kopf falls es bei dir auch noch durcheinander sein sollte, kann echt noch von der stimmulation kommen...

Viel Glück morgen 🍀

5

Oh nein das ist aber sehr ärgerlich!!!
Eine Kryo im künstlichen zyklus hatte ich auch schon daher wollten wir es nun im natürlichen Zyklus versuchen.
Wenn du nun 2 Monate keinen ES hättest, hast du das am Zyklus bemerkt? War der irgendwie länger oder kürzer oder war alles wie immer?

6

Also der letze Zyklus war 9 Tage länger als sonst. Der aktuelle Zyklus läuft ja noch, bin heute Zt 14 aber gestern im US war halt kein größerer Follikel zu sehen 🤷‍♀️
Ich kann dir sagen, wir kiwu Frauen machen was mit 😪
Das kann irgendwie keiner nachvollziehen was wir ständig für ein Gedankenkarussel haben...

7

Hallo!
Morgen wird es dir besser gehen!;-) Ist bei mir auch immer so...
LG#klee

8

Danke meine Liebe!! Die Nerven liegen blank :-)

Top Diskussionen anzeigen