Ist 2-3 Woche nicht etwas zu wenig....?

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ihr Lieben!
Ich habe nun einen Clearblue mit Wochenbestimmung gemacht und er zeigt 2-3 an. Dachte eher schon an 3+.
Ich weiß es ist Rätsel raten aber ich habe es nicht ausgehalten. Ich werde wahrscheinlich noch mal zur Kontrolle des Bts gehen bevor Ultraschall ist.

Allen einen schönen Sonntag!

1

Guten Morgen ☀️

Nein, ich denke man darf sich darauf nicht verlassen. Ich habe hier schon gelesen, dass einige Schwangere nie die 3+ gesehen haben und alles war in Ordnung.

Euer Wunder wächst und gedeiht bestimmt prächtig ☺️✊🏻✊🏻🍀🍀

2

Danke kotik du nimmst mir etwas die Sorge!

#liebdrueck

3

Hallo astrid2011,

ich habe heute morgen nochmal getestet und 3+ Wochen angezeigt bekommen. Bin regnerisch bei 5+5 SSW. Wie weit bist du denn? Zuletzt hatte ich am 07.01. mit 2-3 Wochen getestet.

Ich fühle mich nur so unschwanger und hoffe das alles gut geht. Am 17. habe ich meinen ersten Ultraschall.

Ich wünsche dir alles Gute! 🌸

4

Meine natürlich rechnerisch 😂

5

Hallo Zimtstern!
Ich kann nicht wirklich sagen wie weit ich bin hatte auch noch kein Ultraschall. Mein Zyklus ist auch nicht so berechenbar.

Ich drücke dir ganz doll die Daumen!
Bei mir ist es so dass ich übelst durstig bin. Und das war bei meiner Tochter auch so deswegen hoffe ich.

Halt mich auf dem laufenden! #klee

6

Oh Astrid, dass da überhaupt 2-3 steht #verliebt
Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut geht. Es ist alles so unbestimmbar bei Dir - ich bin sicher, dass es in Ordnung ist.
Und ja, ich habe auch gehört, dass die nicht immer zuverlässig umspringen!
Wann gehst Du wieder hin?
LG
Lena

7

Lena danke für den Zuspruch!!!
Ich werde morgen hingehen auch wenn der Termin erst nächsten Montag ist. Einfach um den Wert zu wissen.

Wie sieht es bei dir aus? #klee

8

Bei mir leider negativ... 😔
Jetzt weiß ich erstmal nicht weiter - ob und wie und wann.

Sag mal Bescheid was morgen rauskommt! 💕

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen