Blütenweiß an PU+14 - abgehakt

Die dritte ICSI...
Habe gestern Abend am Pu+13 schon negativ getestet und heute morgen erst recht. Dienstag ist noch der BT. Aber im Prinzip ist auch dieser Versuch vorbei.
Ich bin dieses Mal gelassener als mein Mann. Er leidet so.
Natürlich machen wir weiter aber man fragt sich wie lange. Es ist ja nicht nur daa Geld, das ist gott sei dank derzeit zweitrangig. Es ist die Belastung. Und man überlegt ob Adoption etwas ist womit man sich anfreunden kann...

1

Das tut mir sehr leid...

2

Liebe jesserle

Schade...mist...3. Icsi ist schon was...ich hab immer bis bt gehofft...hattest du den heute?lasst das erst mal sacken...drüber schlafen und zusammen reden oder einfach nur weinen!tut mir für alle leid,die das spüren müssen...ach man...lieber gruß

3

Das tut mir leid, diese Angst nie schwanger zu werden ist schrecklich. Hatten ihr denn auch drei Transfer oder noch Kryos dazwischen?

Hattest du schon alle Untersuchungen?

4

Also das war die dritte ICSI. Leider gab es nie etwas zum einfrieren. Das heißt dass es das nächste mal auch wieder das volle Programm geben wird.
BT ist am Dienstag. Ich denke den will die Klinik dennoch. Seit gestern habe ich ganz leichte braune Schmierblutung. Also kündigt sich nun auch die mens an.

Man versucht ja echt optimistisch zu bleiben aber das ist gar nixht so einfach. :/

5

Das tut mir leid! Was hast du denn schon alles bei dir untersuchen lassen?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen