Schlechte Schleimhaut unter Menogon HP?

Hallo ihr Lieben,

habe diesen Versuch Menogon HP und Elonva zur Stimulation gespritzt. Bisher ist die Follikelanzahl auch besser, als sonst. Nur meine GMSH liegt an ZT 10 nur bei 7,5 mm. Ich hatte sonst nie Probleme mit der Schleimhautdicke. Kann es sein, dass das Follikelwachstum nun zu Lasten der Schleimhaut geht? Wie sind eure Erfahrungen bzgl Menogon und der GMSH?

Lieben Gruß

Sandra

1

Hey!

Ich kann dir leider nichts zum Menogon sagen, da ich aktuell mit Gonal F stimuliere, aber ich trinke jeden Tag 100 ml Granatapfelsaft (Muttersaft, gibt´s bei DM) zur Unterstützung der Gebärmutterschleimhaut....an ZT 8 lag sie bei fast 9 mm...habe zwar nie Probleme damit gehabt, hab mir aber gedacht, dass es bestimmt nicht schaden kann :-D

LG und alles Gute
#winke

3

Danke für den Tipp ☺️ und alles Gute

2

7,5 ist doch völlig ausreichend!!! Und sie hat ja noch ein paar Tage Zeit🙂
Ich bin mit 6,5 schwanger geworden...

4

Hmm ok. Mache mir halt nur Gedanken, da sie sonst „besser“ war.

Herzlichen Glückwunsch übrigens ☺️

5

Danke! Aber die IVF war vor 4 Jahren☺️ Mein Sohn ist schon 3,5... Nun hoffen wir auf ein Geschwisterchen!

weiteren Kommentar laden
6

Hallo Sandra,

also ich hatte auch einen Versuch mit Elonva und Menogon.
Dies war der schlechteste Versuch den wir hatten. Es wurden 9 Follikel punktiert und es waren nur 2 Eizellen drinnen. 1 War unreif und 1 hat sich abnormal geteilt.

Der nächste Versuch war mit Decapeptyl und Menogon und da lief alles super.

Ob nun die schlecht aufgebaute Schleimhau an den Medikamenten liegt kann ich dir leider nicht sagen. Damit hatte ich nie Porbleme.

Ich hab auch immer vom 1 ZT bis Punktion täglich 100ml Granatapfelsaft getrunken

Alles gute für diesen Versuch

8

Danke dir ☺️

9

Ich hatte in diesem Zyklus unter der Stimulation mit Gonal eine schlecht aufgebaute Schleimhaut. Gerade mal 65mm bei Auslösen. Das hat zum Einnisten wohl nicht gereicht
Nun warte ich auf die Mens und soll dann Estramon Pflaster nehmen um die Schleimhaut gut hoch zu bekommen.
Mal sehen, ob das klappt

10

Meine Schleimhaut war immer gut aufgebaut, egal ob ich mit Gonal F oder Menogon, oder mit beidem stimuliert habe. Wenn Menogon dabei war, war die Folli-Qualität nur besser. :-)

Top Diskussionen anzeigen