Nach ELSS- Periode

Ich habe nun meine erste Periode nach ELSS (2.11.18). Habe sie sonst immer nur 5 Tage gehabt. Aber jetzt dauert sie schon 11 Tage. Ist das normal? Kann das sein? Oder muss ich mir sorgen machen?
Fühle mich gerade so hilflos. 😟

1

War bei mir auch so.
Recht lange und noch sehr stark.
Warte noch zwei drei Zyklen. Pendelt sich alles wieder ein

2

2-3 Zyklen??? 😳😭
Will Januar schon wieder weiter machen.

3

Verdau erstmal und lass den Körper von der OP heilen!
Das Kind dass du bei der elss verloren hast, kannst du nicht durch "sofort wieder SS werden" ersetzen oder einfach da weiter machen wo ihr vor Diagnose aufgehört habt

4

Guten Abend,

Meine erste Periode nach ELSS war auch sehr schlimm. Solche Schmerzen hatte ich vorher und nachher nicht, das war wie Wehen. Das Ausmaß der Blutung war auch vorher und nachher nicht so wie bei dieser Blutung und ich blute immer sehr stark. Bei meinen anderen vier Fehlgeburten danach habe ich so etwas auch nicht wieder erlebt.

Aber die Länge von 11 Tagen bei dir finde ich nicht normal. Würde ich abklären lassen.

Gute Besserung!

5

Wie war denn Verlauf?
Not OP?
Medikamente?

6

Not OP in der 6. SSW.
Bauchspiegelung. Keine Medikamente.

7

Dann gibt Körper und Seele einfach noch Zeit. Das Ganze ist ja nicht ohne!
;-)

Top Diskussionen anzeigen