Wer wurde nach Bauchspiegelung schwanger?

Hallo zusammen,
am Freitag hatte ich eine Gebärmutter- und Bauchspiegelung. KiWu haben wir seit Juni 2016. Im April hatten wir unsere erste ICSI, die auch positiv war allerdings nur kurz hielt. Die zwei folgenden Kryos waren dann negativ. Nun haben wir einen Cut gemacht und wollten die Bauchspiegelung, da wir das noch nicht abgeklärt hatten. Dabei stellte sich heraus das meine Gebärmutter von innen hervorragend aussieht, ich von außen minimal Endometriose (wurde entfernt) habe und beide Eileiter nicht durchlässig waren. Das konnte in der OP behoben werden. Beide sind nun wieder durchlässig. Nun sind wir ganz euphorisch da wir vermutlich endlich einen Grund haben wieso es einfach nicht klappt. Können es gar nicht abwarten zu starten :-) Vom Arzt haben wir auch das okay bekommen es noch in diesem Zyklus zu versuchen. Bei wem von euch war es ähnlich und wann seid ihr dann schwanger geworden? Würde mich über eure Berichte freuen :-)

1

🙋🏼‍♀️ Wurde nach meiner BS im Dez 2016 sofort schwanger. OP war damals am 14.12 ES am 18.12. Den haben wir direkt genutzt 😉 und zack war ich schwanger. Viel Erfolg euch 🍀🤗

2

Na das hört sich doch super an 😊 Freut mich für dich! 😊 Wir hoffen dann mal auf ähnlichen Erfolg! Danke dir 🍀😊

3

Meine BS war im Januar 2018, mit Befund Endo. Schwanger bin ich bis heute nicht. Nach der BS wurde uns gesagt, dass es jetzt ohne Hilfe klappen könnte. Leider ohne Erfolg! Auch 3 IUI brachten nichts. Aktuell befinden wir uns in der 4. IUI und bereiten uns auf IVF/ICSI vor.

5

Vielen Dank für deine Antwort. Ich drücke dir die Daumen das es bei dir bald klappt 🍀😊

7

Dankeschön, das wünsche ich dir auch! :)

4

ich denke, es ist einfach eine Glückssache
Ich hatte auch eine Bauchspiegelung vor 2 Monaten und bis jetzt ist nichts passiert, obwohl ich diesen Monat ES hatte und wir es auch genutzt haben.

Bei einigen klappt es sofort und bei den anderen könnten noch andere Faktoren eine Rolle spielen

viel Erfolg

6

Ja das stimmt. Verallgemeinern kann man das ja eh nicht. Ich drücke dir die Daumen das es bald klappt 🍀😘

8

danke
dir auch viel Erfolg

9

Ich hatte vor der Icsi eine Bauchspiegelung. Aber nur, weil mir sowieso ein Polyp aus der Gebärmutter entfernt werden musste und ich mir dachte, dass man dann ja mal schauen kann, ob alles ok ist, wenn ich sowieso schon in Narkose bin. Es wurde festgestellt, dass alles ok ist. Der unerfüllte Kinderwunsch lag an meinem Freund, da OAT 3 und das wussten wir aber schon vorher! Wir haben den nächsten Zyklus nach der Bauchspiegelung für die Icsi genutzt und es hat direkt geklappt, bin jetzt in der 15. Woche.
Du schreibst, dass die Eileiter verschlossen waren und jetzt wieder offen sind. Das hat aber mit dem Erfolg einer Icsi nichts zu tun. Oder ist jetzt geplant, dass Ihr es auf natürlichem Weg versucht?

10

Ach das ist ja schön! Alles gute für deine Schwangerschaft! 😊
Ja genau, wir versuchen es jetzt ein halbes Jahr nochmal so. Wenn das nicht klappen sollte, starten wir dann mit der nächsten ICSI.

11

Vielen Dank! ❤
Wurde denn vor der Icsi nichts untersucht? War das Spermiogramm gut?
Ich wünsche Dir ganz viel Glück! Wenn es natürlich klappt, wäre das ja richtig cool.

Top Diskussionen anzeigen