Sorge um IUI

Hallo ihr Lieben,
Ich bin im 2. IuI Zyklus. Hormonell unterstützt.
Heute ist ZT 11 und ich war gleich morgens zum Ultraschall.
Ein Follikel war schon ca. 22 mm groß und ich soll heute schon auslösen. Normalerweise erst 2 bis 3 Tage aber ist ja nicht planbar. Somit geschieht morgen um 14 Uhr die Insemination.
Eben rief die KiWu Klinik an, ich solle heute noch Geschlechtsverkehr haben, dass die Chancen höher sind, weil meine Blutwerte schon relativ erhöht sind.
Denkt ihr dass die Angst haben dass es morgen zu spät ist?
Wir haben heute morgen schon Bienchen gesetzt da ich von Freitag ausging und das dann quasi das letzte mal vor der IUI sein sollte.
Aber jetzt würde ich es lassen oder? Sonst ist ja das Pulver verschossen?
Ich bin etwas verwirrt und überfordert.
Meint ihr das ist durch für den Monat?

1

Also bei meinem mann war das Spermiogramm mega schlecht als wir 1 tag vor iui abends sex hatten. Haben wir dann nicht mehr gemacht dann wars gut.
Hm aber bevors zu spät ist vielleicht doch lieber..

Top Diskussionen anzeigen